Bürgerreporter berichten aus: Wettenberg | Überall | Ort wählen...

Krötenwanderung 2013

Wettenberg | Auch dieses Jahr haben die Kröten sich wieder auf die Wanderung gemacht. Teilweise haben sie sich schon gefunden und verbringen eine kurze Zeit zusammen. Getroffen haben sich die wunderschönen Tiere am Weiher Hirschsprung zwischen Krofdorf-Gleiberg und Salzböden. Die Straße dorthin soll zwischen 20:00 und 06:00 nicht befahren werden, doch sonst kann man die Tiere gerne mal besuchen.

1
 
 
 
 
 
 
 

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Hänsel (Marius Henkelmann) im Käfig
Vorhang auf für Hänsel und Gretel in Krofdorf
Es ist dunkel im Wald. Zwei Kinder sitzen in der finsteren Nacht...
Die 67er Herzen mit Förster Kriep und Hündin Enna
Winterwanderung der "67er Herzen" am Hangelstein
Zu einer lehrreichen Exkursion trafen sich am Samstag, den 24.2.2017...
Spazierweg entlang des Bahndamm in Launsbach
Gartenweg in Launsbach erneut Ziel der Vandalen
Es fanden sich wieder Vandalismus Schäden entlang der Gärten am...
Das Holz- u. Technikmuseum in Wettenberg-Wißmar
Nachhaltige Entwicklung und Klimaschutz im Mittelpunkt des Dampf- und Gattertages
Wettenberg-Wißmar. Wenn das Holz- u. Technikmuseum am Sonntag (15....
Nur noch ein Hinweisschild auf die Krötenwanderung im Salzbödetal bei Gladenbach
Die diesjährige Amphibienwanderung im Salzbödetal
Die Wanderung der Amphibien zieht sich in diesem Jahr wieder einmal...
Ortsvereinssitzung in Launsbach enttäuschend besucht
Leider kommen immer weniger Vereine zur Sitzung im Bürgerhaus,...

Kommentare zum Beitrag

Dr. Tim Mattern
639
Dr. Tim Mattern aus Wettenberg schrieb am 14.04.2013 um 15:13 Uhr
Freitag abend fuhren gegen 22 Uhr zwei Autos widerrechtlich durch. Ergebnis: Min. 12 tote Amphibien. Zum Glück waren noch nicht so viele Tiere unterwegs.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Alexander Weber

von:  Alexander Weber

offline
Interessensgebiet: Wettenberg
Alexander Weber
38
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Neubau eines Seniorenheims
Baustelle des neuen Seniorenheims in Krofdorf-Gleiberg
Wettenberger Winter 2010 mit Burg Gleiberg und Weihnachtsbeleuchtung
Wettenberger Winter 2010

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.