Bürgerreporter berichten aus: Wettenberg | Überall | Ort wählen...

Laubacher Schüler zeigen Ihr Talent

Wettenberg | Laubach, das ist nicht nur Lichterfest, Blues Festival, Villa Cotta und Herbstzauber: am Mittwoch, den 12. September zeigen 120 Kinder der Gesamt- und Grundschule Laubach, sowie der Gundschule Freienseen was sie in einem 3tägigen Workshop mit den Young Americans gelernt haben.

Die Young Americans, das sind 45 talentierte junge Tänzer, Musiker und Sänger, die mit Ihrem grandiosen Konzept in Schulen gastieren, um interessierte Jugendliche für Musik und Tanz zu begeistern. Mehr unter: www.youngamericans.eu.

Also auf nach Laubach: Mittwoch, 12. September 2012, um 19:30 in der Laubacher Sport- und Kulturhalle.

Mehr über

Der Autor hat diesem Beitrag leider keine Tags (Stichwörter) zugeordnet!
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Iris Reuter - GZ Team

von:  Iris Reuter - GZ Team

offline
Interessensgebiet: Gießen
Iris Reuter - GZ Team
1.413
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Liebe Kinder im Gießener Zeitungsland - unser Christkind ist wieder unterwegs!
Habt Ihr schon Euren Wunschzettel geschrieben und Euch gefragt: "Wie...
Mitmachen und tolle Preise gewinnen.
Wir sind gespannt: "BAUHAUS-Jury" entscheidet:
Die GZ hat am 12.09.2016 den Stick mit allen eingegangenen Fotos...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.