Bürgerreporter berichten aus: Wettenberg | Überall | Ort wählen...

Rugby Schnupperstunde für die Kinder der Kita Finkenweg

Wettenberg | 14 Kinder der Kita Finkenweg durften am Freitag in die Sportart Rugby hineinschnuppern. Zusammen mit den Erzieherinnen Frau Eyring und Frau Schwarz kamen die Mädchen und Jungen zwischen drei und sechs Jahren zum Sportplatz Seeküppel, wo Jens Hausner, Trainer der Männermannschaft und der Krabbelgruppe des TSV Krofdorf-Gleiberg sie zu einem spielerischen Einstieg in die faszinierende Sportart mit dem ovalen Ball erwartete. Nach Aufwärmspielen wie „Eselsschwänzchen ziehen“ und einem Rugbyparcours konnten die Kinder am Ende schon ein richtiges „Tag-Rugby“-Spiel spielen, eine körperlose Variante des Rugbyspiels für Kinder, bei dem die Spieler an Stelle des Tacklings Bändchen (engl. „tag“) vom Klettgürtel des Gegners abziehen müssen, um ihn zu stoppen. Tag-Rugby bietet der TSV immer montags und mittwochs von 16.30 – 17.30 Uhr für Kinder unter acht Jahren an. Weitere Infos zum Rugbyangebot des TSV Krofdorf-Gleiberg unter www.rugby-kelten.de.

 
 
Ostereiernest mitten im August!
Ostereiernest mitten im... 
 
"Zeug' mal deinen Mundschutz, Oscar"
"Zeug' mal deinen... 
Kleinster Rugby-Kelte in voller Montur!
Kleinster Rugby-Kelte in... 

Mehr über

Wettenberg (299)Sport (890)Rugby (191)Hessen (394)Gießen (2274)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Der Berufsfeuerwehr Gießen laufen die Feuerwehrleute weg
Die Berufsfeuerwehr Gießen hat einen Löschzug, der von drei...
Konzert „It´s showtime – Chor meets Orchestra" am 29. Oktober in Krofdorf-Gleiberg
„20 Jahre beim selben Arbeitgeber…“ – das muss schon in...
28. Festival Golden Oldies - Zeitreise in vergangene Epochen
„Ich würde sagen, wir sind gut vorbereitet“, so Bürgermeister Thomas...
Der Plan "Verkehrs-Utopie Gießen" mit Fahrradstraßen, Fußmeile und 4 Tram-Linien
Nulltarif an Gießener Samstagen wäre nur ein kleiner Anfang - Umweltschützer*innen fordern Nulltarif und radikale Verkehrswende für Gießen!
„Ein fahrkartenfreier Tag pro Woche als Test ist gut“, kommentiert...
Rückblick des Gießener Rugby Clubs
Das Jahr neigt sich seinem Ende entgegen und bietet damit einen...
ZACKENFLANKE: Mittelalter-Folk-Konzert am 7.10.2017 in Pohlheim
Medival-Folk Musik aus Bayern mit Dudelsack und Trummeley… oder -...
Das Drachenbootteam „Rohrleger“, die Betriebsmannschaft der Stadtwerke Gießen
Erfolgreiche Rohrleger mit langem Atem
Vor einigen Tagen hat das Drachenboot-Team „Rohrleger“ der Stadtwerke...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Jens Hausner

von:  Jens Hausner

offline
Interessensgebiet: Wettenberg
Jens Hausner
545
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Erstes Frauentraining bei den Rugby Kelten
Was macht ein Kelte montags und mittwochs bei Kälte? – Was er immer...
Zum ganz großen Wurf fehlte nur noch der Titel
Jakob Seifert, Rugby Kelte vom TSV Krofdorf-Gleiberg, lächelt...

Veröffentlicht in der Gruppe

Sport

Sport
Mitglieder: 130
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Winterlaufserie: Nachmeldungen noch möglich
Am Samstag geht die 43. Auflage der Pohlheimer Limes-Winterlaufserie...
Leitet die TV07-Turnabteilung: Laura Schäfer sucht Verstärkung für ihr Trainerteam.
TV07 sucht Trainer und Helfer
Laura Schäfer, Leiterin der Turnabteilung beim TV07...

Weitere Beiträge aus der Region

vm
Frühlingserwachen - Konzert auf Burg Gleiberg
Wettenberg-Krofdorf-Gleiberg (vm). Wenn der astronomische Frühling...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.