Bürgerreporter berichten aus: Wettenberg | Überall | Ort wählen...

20 Jahre Die Wettenberger in Mayrhofen Zillertal

Die Wettenbeger beim Yahoi Mountainfestival 2012
Die Wettenbeger beim Yahoi Mountainfestival 2012
Wettenberg | Vom 24.05 bis 27.05. reisten Die Wettenberger mit 55 Fans in das Österreichische Mayrhofen im Zillertal wo sie ihr 20 jähriges Bühnenjubiläum beim Yahoi Mountainfestival feierten. Bereits auf der Fahrt wurde kräftig Gesungen und Musiziert.
Am Freitag luden die Musiker ihre Fans zu einem Ausflug in die Glasbläserstadt Rattenberg ein, wo fröhliche Stunden verbracht wurden. Am Abend hieß es dann auf zum Yahoi Mountainfestival wo im Festzelt für die Wettenberger und ihre Fans im VIP Bereich Plätze reserviert waren. Die Zillertaler Local Sound und Zillertaler Mander sowie die Bayrische Blechblosen heizten dem Publikum ordentlich ein.
Am Samstag begann der Tag für die Mannen um Chris Reinhardt sehr früh, denn bereits um acht Uhr hatten sie Ihren Soundcheck im Festzelt. Am Abend war es dann soweit. Pünktlich um halb sechs saßen die Fans auf ihren VIP Plätzen und die Wettenberger zündeten ihr Jubiläumsfeuerwerk. Dann schallten ältere Lieder wie „ Dej met dem ruule Rock“ oder „Mit der Steirischen“ durchs Tal und niemand hielt es auf seinen Plätzen. Als dann zum letzten Lied der Musiker noch Wunderkerzen von ihren Fans angezündet wurden wollte der Applaus nicht aufhören. Im Anschluss traten noch das Rimo Quintett das Trio Alpin und die Jungen Aschenwald auf.
Mehr über...
Der Autor hat diesem Beitrag leider keine Tags (Stichwörter) zugeordnet!
Nach dem Auftritt der Wettenberger durften sie einen wahren Promi der Fußballszene begrüßen. Ex Fußballstar Andi Brehme lauschte ebenfalls den Wettenbergern zu.
Tourismuschef Andreas Hundsbichler der die Mannen eingeladen hatte war sichtlich Begeistert von dem musikalischen Können und der Professionalität der Wettenberger und verkündete das sie nächstes Jahr wieder beim Yahoi Mountainfestival dabei seien, aber dann man höre mit einen gemeinsamen Auftritt mit den Schürzenjägern und Marc Pircher. “ Ein größeres Geschenk konnte es für uns nicht geben. Vor allem unseren Fans danken wir von Herzen für ihre Treue“ so Bandchef Chris Reinhardt.
Am Sonntagvormittag hieß es dann Abschied nehmen bevor man gegen Abend im heimischen Wißmar ankam. Weitere Infos und Bilder auf www.Yahoi.at

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Chris Reinhardt

von:  Chris Reinhardt

offline
Interessensgebiet: Wettenberg
Chris Reinhardt
154
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Harmonikaschüler der Musikschule Wettenberg-Harmonikaschule
Drittes Harmonikaschülertreffen mit Vorspielabend
Zum mittlerweile traditionellen Schülertreffen mit Vorspielabend...
Harmonikaschüler der Musikschule Wettenberg-Harmonikaschule
Harmonikaschülertreffen mit viel Musik
Zum zweiten Mal traf sich ein Großteil der Harmonikaschüler der...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.