Bürgerreporter berichten aus: Wettenberg | Überall | Ort wählen...

Überblendungen - neue Ausstellung im KuKuK

Wettenberg | Unter dem Titel "Überblendungen" sind vom 30. September bis zum 23. Oktober die Werke von Erhard Waschke und Marcel Voss in der Ausstellungshalle des Kunst- und Kulturkreises Wettenberg KuKuK zu sehen. Beide Künstler interpretieren den Titel der Ausstellung auf unterschiedliche Weise.

Erhard Waschke erzeugt seine Bilder mit Hilfe eines Computers: Er zerlegt Schwarzweiß-Fotos in Fraktale und bildet sie, zum Teil weiter bearbeitet, übereinander ab.

Die Bilder von Marcel Voss entstehen auf dem Weg der traditionellen Fotografie, durch die zufällige zweifache Belichtung eines Schwarzweißfilms, bei der zwei unterschiedliche Motive, zu unterschiedlichen Zeiten aufgenommen, ungeplant zu einem Bild verschmelzen.

Die Darstellung des Spannungsfeldes zwischen elektronischer Bildentstehung und traditioneller Fotografie, zwischen Planung und Zufall macht den Reiz dieser Ausstellung aus. In der Ausstellungshalle selbst gehen die beiden Künstler noch einen Schritt weiter: Eine Video-Installation verschmilzt die Werke beider Künstler für den Besucher zu neuen kurzlebigen Bild-Erlebnissen.

Die Ausstellung ist vom 30. September bis zum 23. Oktober jeweils samstags und sonntags von 15 bis 18 Uhr geöffnet. Die Vernissage ist am den 30. September um 19 Uhr.

Mehr über

Vernissage (69)KuKuK (24)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Butzbacher Künstler stellt Ihr Projekt "un-ARTIG" in Hanau aus
"Farbe als Spiegel von Gefühl und Seele" Bis zum Ende des Jahres...
Die preisgekrönten Bilder 2017 (v. l.) Agnes Schmid-Phähler (mit eigenem Bild), Dietrich Wirk (Vorstand), Hans-Peter Rust (mit eigenem Bild), Winfried Diegelmann (Vorstand), Ingrid Grumbach (mit eigenem Bild) und Renate Klinkel (mit Bild von Maja Eisener-
Bilder wie gemalt und Diashows wie im Kino
Bei ihrer traditionellen Fotoausstellung präsentierte die Fotogruppe...
EINLADUNG ZU EINER besonderen VERNISSAGE
Dies ist eine herzliche Einladung zu meiner ersten Vernissage (was...
FEUER-HOLZ-KOHLE im KuKuK
Vernissage - Ausstellung FEUER-HOLZ-KOHLE im KuKuK
9. Feb.18 19 Uhr Vernissage - Ausstellung FEUER-HOLZ-KOHLE ...
Wolfgang Mayer im KuKuK
Gitarrentöne aus der ganzen Welt! im KuKuK
3. März 18, 19.30 Uhr Im Rahmen der Ausstellung FEUER-HOLZ-KOHLE...
Cuba no está sola- Cuba ist nicht allein
Die Vernissage am 13.4.2018 im Bistro „Da Vinci“ in der Gießener...
Bunt & Farbig im KuKuK
Ausstellung im KuKuK „Bunt und farbig“
Vernissage ist am 9.März 2018 um 19 Uhr. Die Ausstellung läuft bis...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) aus Stadt und Land

von:  aus Stadt und Land

offline
Interessensgebiet: Gießen
26.821
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
AMC Langgöns sagt Oster-Moto-Cross ab
(ikr) Der Oster-Moto-Cross, eine Traditionsveranstaltung des AMC...
Freuen Sie sich auf zahlreiche Aussteller.
Gewerbeausstellung Lahnau am 23. und 24. September: Die Attraktion für Jung bis Alt
Wenn zahlreiche Unternehmen in Waldgirmes ihre Zelte aufschlagen,...

Weitere Beiträge aus der Region

Frühlingskonzert (vm)
»Konzert im Frühling« auf Burg Gleiberg jetzt am 27. Mai
(VM) Der Frühling ist inzwischen erwacht und aus diesem Grunde wäre...
Die Mittelhessen Musikanten in Aktion
BÖHMISCHE BLASMUSIK MIT DEN MITTELHESSEN MUSIKANTEN
Am Freitag, den 20.April 2018 um 20 Uhr, gastieren die MITTELHESSEN...
the Gregorian Voice in Heuchelheim
(Heuchelheim) ...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.