Bürgerreporter berichten aus: Wettenberg | Überall | Ort wählen...

Neue Vernissage mit Titel "Selbnisse" im KuKuK in Wettenberg

„Künstlerspiegelung“.
„Künstlerspiegelung“.
Wettenberg | Im KuKuK Wettenberg findet alle vier Wochen etwa eine neue Ausstellung statt. Blickt man zurück in die letzten Jahre und voraus in die Planung für 2012, lässt sich ein interessanter Trend feststellen. Immer mehr Ausstellungen werden von Gruppen von Künstlern gestaltet, die sich selbst organisieren oder in Workshops langfristig auf die Präsentation vorbereiten.

So verhält es sich auch mit der nächsten Ausstellung. "Selbnisse" ist der Titel der nächsten Ausstellung vom 3. bis 25. September in der Ausstellungshalle des Kunst- und Kulturkreises Wettenberg in Wißmar in der Goethestraße 4b.
Am 3. September findet um 18 Uhr die Vernissage statt.

Ein Jahr lang haben sich die austellenden Künstler Verena Franke, Heidi Rautenhaus, Peter Rolke und Harald Kessler-Rautenhaus diesem Thema von unterschiedlichen Seiten genähert und sich auf vielfältige Weise und unter Verwendung unterschiedlicher Materialien damit auseinandergesetzt.
Zu sehen sind Bilder, Objekte und „Spiegeleien“, die zum Teil den Betrachter mit einbeziehen und zu ungewöhnlichen und spannenden Erfahrungen und Entdeckungen einladen und anregen.

Die Ausstellung ist an allen Samstagen und Sonntagen von 15 bis 18 Uhr geöffnet. Der Eintritt ist frei.

Mehr über

Künstler (43)Kunst (463)KuKuK (13)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Barock und Romantik für Sopran, Trompete und Orgel
Greifenstein (kmp / kr). Konzerte der drei Künstler Karola Reuter und...
Neuer Probenturnus beim Limes-Ensemble
Lich-Muschenheim (kmp). Das Limes-Ensemble (Foto) beendet seinen...
Anatomie, Physiologie, Aktfotografie. Wie Bitte?
Auch im 21. Jahrhundert und sogar in Deutschland, woher die Bewegung...
Die Organisatoren und einige Künstler stellten das Programm vor und präsentierten vorab eine Auswahl an Werken
"Kunst in Licher Scheunen" präsentiert spannendes und vielseitiges Programm für die diesjährige Veranstaltung
Die Ausstellung „Kunst in Licher Scheunen“ eröffnet am 10. und 11....
Alles gesehn,alles gehöhrt,nix wissende und nix Schwätzende BRD-Bürger-Verbrechergesellschafft unter sich.
Vielen dank liebe BRD-Bürger-Verbrechergesselschafft, das ihr bei...
Wesendonck-Lieder und ernste Gesänge
Lich-Kloster Arnsburg (kmp/kr). Wie bereits im vergangenen Jahr...
Aus Projektchor wird Tonsprünge
Biebertal/Lahnau-Dorlar (kmp). Der bisherige Projektchor des...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) aus Stadt und Land

von:  aus Stadt und Land

offline
Interessensgebiet: Gießen
26.806
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Stolz präsentieren die Grundschüler der Kirschbergschule ihre Kürbisse
Halloween in den REWE Märkten in Reiskirchen und Großen-Buseck
REWE Partnerkaufmann Nurhan Uras lud die Kindergartenkinder des...
"Stell dir vor... DU wärst ein Flüchtling"
Stell dir vor... es ist plötzlich alles anders, du müsstest von heute...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.