Bürgerreporter berichten aus: Wettenberg | Überall | Ort wählen...

Italienischer Abend auf dem Gleiberg wieder großer Erfolg

Eduardo Villa
Eduardo Villa
Wettenberg | Bei traumhaftem Wetter feierte man am Freitag den 8.7. auf dem Gleiberg zum wiederholten Mal einen italienischen Abend. Zu klassischer Musik von Rossini, Verdi, Ponchielli, Offenbach, Bellini und Donizetti konnte man, wenn man sich denn früh genug angemeldet hatte, auch noch ein mehrgängiges Menü serviert bekommen. Ganz in der Tradition alter Opernhäuser, die früher nicht nur hehre Kunst sondern ihren Besuchern auch weltliche Genüsse boten.

Die anderen Besucher genossen das Spektakel im mit etwa 670 Personen ausverkauften Burghof. Andächtig lauschte man den großartigen Stimmen der Solisten und den Darbietungen der Groß-Polnischen Philharmonie Kalisch unter Leitung von Hermann Breuer.

Star des Abends war Eduardo Villa, ein in Kalifornien geborener Tenor, der auch schon an der Metropolitan Opera in New York und an weiteren namhaften Bühnen der Welt engagiert war.

Villa wurde ergänzt durch Juri Zinovenko (Bass), Oleksandr Prytolyuk (Bariton) und Wolfgang Vetter (Tenor).

Bei den Damen tat sich die Sopranistin Elena Daniela Mazilu hervor, deren glasklare und glockenhelle Töne die Verstärkeranlage hörbar an ihre Grenze brachte - was eindeutig für die Qualität der Sopranistin spricht!

Frau Mazilu wurde unterstützt von Almerija Delic deren Mezzosopran in Klarheit und Kraft dem Gesang von Frau Mazilu in keiner Weise nachstand.

Kurzweilig durch den Abend führte Moderator Rainer Zagovec.

Das Publikum verabschiedete Solisten und Orchester mit stehendem Applaus, dafür gab es mehrere Zugaben sowie ein Geburtstagsständchen.

Vor dem Konzert und in der extra langen Pause konnten die Gäste die gewohnte Qualität der der Produkte aus Küche und Keller von Burg Gleiberg genießen.

Eduardo Villa
Eduardo Villa 
Eduardo Villa
Eduardo Villa 
Almerija Delic
Almerija Delic 
Elena Daniela Mazilu
Elena Daniela Mazilu 
Hermann Breuer
Hermann Breuer 

Mehr über

Oper (46)Open Air (40)Konzert (729)Gleiberg (67)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Intensive musikalische Kommunikation: "poco piu" in St. Thomas Morus
Ein “Sommernachtstraum” am Donnerstag Abend: "poco piu" zu Gast in St. Thomas Morus
“Standing ovations” für Cordula Poos und Markus Reich (“poco piu”)...
Moderne Klangästhetik und faszinierende Orgelklänge: Chor TeuTonia Nordeck und Jens Amend gestalteten außergewöhnliches Benefizkonzert
„Modern“ muss nicht zwangsläufig „Pop“ bedeuten: Das zeigte der...
Die Musikschule Lich lädt alle Musikbegeisterten zur Einweihung des neuen Flügels ein.
„Es gibt zwei Dinge, die wir unseren Kindern mitgeben sollten:...
CD mit Klängen aus den Kirchen Weilmünsters anlässlich 800 Jahre Weilmünster erscheint pünktlich zum Bauernmarkt
Weilmünster (kmp / kr). Die Idee entstand im Mai dieses Jahres, als...
"poco piu" am 17. August 2017 - 19:30 Uhr in St. Thomas Morus
Ein Sommernachtstraum: "poco piu" - Harfenpop & Percussionsoul am 17. August 2017 um 19:30 Uhr in St. Thomas Morus
Es ist der 6. August 2015, eine lauer Sommerabend, Donnerstag, 19:30...
Mit viel Spielfreude: das Kammerensemble des Musikfördervereins Gießen e.V.
Herzlicher Applaus zur Musikalischen Andacht in St. Thomas Morus
Am vergangenen Sonntag fand in der St. Thomas Morus Kirche in Gießen...
Tonsprünge singen Teile aus der Gospelmass von Robert Ray
Biebertal (kmp). Der Chor "Tonsprünge" der Pfarrei Sankt Anna...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Ulrike J. Schepp

von:  Ulrike J. Schepp

offline
Interessensgebiet: Reiskirchen
Ulrike J. Schepp
1.180
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
AfD-Chef Bernd Lucke: "Entartungen der Demokratie"
Im Siegestaumel, der aber noch nicht in belastbaren 5% oder mehr...
Wahlwerbung kennzeichnen?
Nachdem hier so nolens volens von manchem Bürgerreporter und all den...

Veröffentlicht in der Gruppe

Fotografie und Pressefotografie

Fotografie und Pressefotografie
Mitglieder: 63
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Hochwasser in den Lahnwiesen
Nach den ergiebigen Schneefällen vom Sonntag mit anschließendem...
Veranstaltungsreihe Berufsverbote- damals und heute
Überwachung und politische Repression heute Ist die Überwachung...

Weitere Beiträge aus der Region

Weihnachtskonzert des Blasorchester Wißmar
Das Blasorchester Wißmar unter der musikalischen Leitung von Dirigent...
Vocal Pur im KuKuK
Chorkonzert Vocal Pur im KuKuK
Am 27.1.2018 während der Ausstellung "Ruhe-Störung" findet das...
Ruhe-Störung im KuKuK
Vernissage Ruhe-Störung am 12.1.18 im KuKuK
Der KuKuK Wettenberg kündigt eine neue Ausstellung an:….. Die...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.