Bürgerreporter berichten aus: Wettenberg | Überall | Ort wählen...

Die Mittelhessenmusikanten im Gail´schen Park

Wettenberg | Romantik pur war am Freitag, 17. Juni 2011 ab 18.00 Uhr
im Gail´schen Park in Rodheim-Bieber angesagt, als die Mittelhessenmusikanten unter der Leitung von Otwin Balser aus Launsbach und Peter Mandler, Kinzenbach zum 2. Serenadenkonzert aufspielten. Wie einige Besucher feststellten, haben sogar die Frösche im Teich fröhlich
mitgequakt. Es war wieder eine wunderbare Veranstaltung
der heimischen Musiker und machte Appetit auf das nächste
Auftreten am Freitag, dem 19. August 2011 am Vorabend der
Kirmes in Launsbach.

 
 
 
 

Mehr über

Der Autor hat diesem Beitrag leider keine Tags (Stichwörter) zugeordnet!
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Werner Lotz

von:  Werner Lotz

offline
Interessensgebiet: Wettenberg
Werner Lotz
691
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Sportabzeichen Verleihung in der Grundschule Launsbach
Es ist inzwischen schon zu einer schönen Tradition geworden, dass zum...
Auch der Herbst hat noch schöne Tage / Blumen
"Spätzünder"

Weitere Beiträge aus der Region

Borussia-Fans spenden für Carsten-Bender-Leukämiestiftung
Ende November 2017 besuchte Vincenzo Grifo den Borussia...
HSG kommt gut aus der Winterpause
Die Handball-Oberliga Frauen der HSG Wettenberg machen es den Männern...
vm
Frühlingserwachen - Konzert auf Burg Gleiberg
Wettenberg-Krofdorf-Gleiberg (vm). Wenn der astronomische Frühling...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.