Bürgerreporter berichten aus: Wettenberg | Überall | Ort wählen...

Almabtrieb in Mayrhofen im Zillertal

Almabtrieb in Mayrhofen
Almabtrieb in Mayrhofen
Wettenberg | Im Zuge des kulturellen Austausches bietet der Zillertaler Tourismusverband dem Verein für Bildung und Kulturarbeit e.V., in Verbindung mit der Gruppe „Die Wettenberger“ ein besonderes Angebot an.
„Almabtrieb in Mayrhofen“ vom 29.09.bis 02.10.2011. Die Unterbringung erfolgt in einem 3 Sternehotel mit HP.
Das Programm beinhaltet nicht nur den Almabtrieb, wo tausende Menschen das Tal besuchen, sondern auch einen zünftigen Zillertaler Abend mit viel Musik. Außerdem kann man die Erlebnissennerei Mayrhofen sowie Österreichs größtes Holztechnikmuseum besichtigen.
Das Motto der vier Tage soll lauten „ Musik von Wettenberg bis Mayrhofen und zurück“.
Anmeldung und Info: Dieter Reinhardt Tel.: 06406/2575

Mehr über

Der Autor hat diesem Beitrag leider keine Tags (Stichwörter) zugeordnet!
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Chris Reinhardt

von:  Chris Reinhardt

offline
Interessensgebiet: Wettenberg
Chris Reinhardt
154
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Harmonikaschüler der Musikschule Wettenberg-Harmonikaschule
Drittes Harmonikaschülertreffen mit Vorspielabend
Zum mittlerweile traditionellen Schülertreffen mit Vorspielabend...
Harmonikaschüler der Musikschule Wettenberg-Harmonikaschule
Harmonikaschülertreffen mit viel Musik
Zum zweiten Mal traf sich ein Großteil der Harmonikaschüler der...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.