Bürgerreporter berichten aus: Wettenberg | Überall | Ort wählen...

Zehnfache Deutsche Meisterin in Wettenberg zu Gast

Wettenberg | Tanzsportclub Wettenberg konnte Natascha Karabey zum Beginners-Workshop begrüßen

Kurz nach den Schulferien fand der letzte der geplanten Beginners-Workshops für die hessische Tanzsportjugend in diesem Jahr statt.

Die kostenfreie Trainingseinheit unter Anleitung von Natascha Karabey ist gedacht für Breitensportpaare, Paare, die nur Latein tanzen bzw. D-Klasse-Einsteigerpaare als Initiative zur Belebung des Standardtanzens.

Für den Termin hatte der TSC Wettenberg die Räumlichkeit der Mehrzweckhalle in Wettenberg-Krofdorf organisiert, die von der Gemeinde Wettenberg kostenlos zur Verfügung gestellt wurde. Hier unterrichtete Natascha Karabey die Einsteigerpaare in den Grundtechniken des Langsamen Walzers und des Tango.

Trotz strahlenden Sonnenscheins konzentrierten sich die Jugendlichen ganz auf die Übungen zur Verbesserung der Tanzhaltung, dem Heben und Senken und dem Führen. In der Trainingspause stellte der TSC Erfrischungen und Obst bereit. Die Jungendpaare konnten bereits innerhalb der zwei Stunden intensiven Trainings einen deutlichen Fortschritt erkennen konnten.

Der erste Vorsitzende des TSC Wettenberg, Andreas Läufer, bedankete sich bei der hessischen Tanzsportjugend, die von Mathias Burk vertreten wurde und insbesondere bei der Trainerin Natscha Karabey. Im kommenden Jahr wird die Workshopreihe fortgesetzt.

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

VP Jubiläumskonzert/copyright Vocal Pur
20 Jahre Vocal Pur, Jubiläumskonzert am 17.03.2017, 19.30 Uhr im BGH Wettenberg-Launsbach
Nachdem Vocal Pur als Vorgruppe für Die Drei Stimmen auf der Gießener...
Boygroup „66-plus“ v.L. Günther Dickel, Karl Sommer, Walter Damasky, Otto Happel, Prof. Rolf Meyer, Walter Laux, Nubar Temelci und Jürgen Schäfer
"Boygroup 66plus" eröffnet Weibersitzung der Chorifeen
Mit einem absoluten Knaller startete im Watzenborn-Steinberger...
Bauchtanz - Orientalischer Tanz: Choreographie mit zwei Schleierfächern - Rot Weiß Club Gießen: " Moon Trance" eine ausdrucksvolle Choreographie
Der Tanz mit den Schleierfächern ist eine Fusion zwischen...
60 Ehrenamtliche trafen sich zur Helferfeier in der Dampfmaschinen-Ausstellungshalle
Holz+Technikmuseum würdigt ehrenamtliches Engagement
Wettenberg-Wißmar. Bei ihrer Begrüßungsansprache brachte es...
"Umwelt, Nachhaltigkeit, Energie" am Sonntag im Mittelpunkt
Gemeinde Wettenberg, Holz+Technikmuseum Wettenberg-Wißmar sowie...
"Mc Baumanns Pup" Revivalabend
Unter der Überschrift „Heimat“, lädt der GV-Eintracht wieder...
Kinderfasching des Freundes- und Förderkreises der Grundschule Lich-Langsdorf
Ein dreimal donnerndes Helau wünscht der Freundes- und Förderkreis...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Andreas Läufer

von:  Andreas Läufer

offline
Interessensgebiet: Wettenberg
Andreas Läufer
546
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Gequältes Lächeln am Anstieg zum Bilstein (Quelle: TGV Schotten)
Premiere des Vogelsberger Vulkan-Trail
Zu einer besonderen Premiere hatte der TGV Schotten am vergangenen...
... im Ziel
Wenn der „Kine“ ruft, dann…
Alljährlich im September, wenn der Sommer zu Ende geht und der Herbst...

Veröffentlicht in der Gruppe

Sport

Sport
Mitglieder: 130
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Levin Eickhoff : „Ich renne einfach gerne.“
(jth) Früh hat Levin Eickhoff mit dem Laufsport angefangen. Mit 6...
Ann Christin Strack ist in zwei Sportarten erfolgreich
(jth) Ann-Christin Strack (LAZ /MTV Giessen) zählt zu den wenigen...

Weitere Beiträge aus der Region

Kunst und Kreativmarkt im KuKuK Wettenberg
Am Sonntag, den 17.09.2017 findet im Hof der Ausstellungshalle des...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.