Bürgerreporter berichten aus: Wettenberg | Überall | Ort wählen...

Wm 2010: Argentinien - Deutschland und die Hitze

Fan Mile im Schiffenberger Tal
Fan Mile im Schiffenberger Tal
Wettenberg | Was ein Wetter trotz der enormen Hitze waren wieder zahlreiche Fans zum Spiel in der Wm-Arena Gießen erschienen. Nach nur 3 Minuten war die Stimmung am kochen. Zur Halbzeit gab es für die Fans in den ersten Reihen ein wenig Abkühlung aus einem Wasserschlauch. Nach der Halbzeitpause ging es spannend weiter, in 67. Minute hörte man dann wieder ein deutliches und herzliches Tooooooooorrrrr, das von Klose verwandelte aus der Flanke von Podolski. Während der zweiten Halbzeit rückte die Berufsfeuerwehr Gießen mit einem Wasserwerfer an und sorgte dafür das alle Fans auch die die weiter hinten standen eine Abkühlung bekamen. Es kam so wie es sich alle schon ausgemalt hatten Deutschland ist mit einem hervorragendem Ergebnis(4:0) ins Halbfinale eingezogen.

Fan Mile im Schiffenberger Tal
Fan Mile im... 
Kleine Abkühlung
Kleine Abkühlung 
Große Abkühlung durch die Berufsfeuerwehr Gießen
Große Abkühlung durch... 

Mehr über

WM-Arena (8)Sonne (426)Schiffenberg Tal (1)Party (97)Hitze (29)Gießen (2232)Fußball (308)Feuerwehr (513)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Diego Semmler
Diego Semmler - Direktkandidat der Freien Wähler Hessen im Wahlkreis 173 (Gießen)
„Im Wahlkampf ist es mir wichtig, mit möglichst vielen Menschen in...
Der Plan zur Verkehrsutopie Gießen (Zeichung aus der Projektwerkstatt)
Nach dem Aus für die Gießener Umweltzone: Umweltschützer*innen fordern radikale Verkehrswende statt Plakettenschwindel!
„Das Aus der Umweltzone bietet mehr Chancen als Nachteile“,...
Mittelstands-Arbeitsgemeinschaft der FREIE WÄHLER will raus der kommunalen Ecke
„Wir wollen raus aus der reinen Kommunalwahlecke und rein in die...
Neue Töne Ebsdorf beim letzten Konzert
"Musik & Buffet" zum 11. Mal
„Musikalisch und kulinarisch lecker“, ist das 11. Frühlingskonzert...
the Keller Theatre sucht Darsteller/-innen für "The Mousetrap" von Agatha Christie - 2 Vorsprechtermine
Laut Publikumsumfrage mit den meisten Stimmen gewählt... and the...
Hochgraduierte Karate-Meister zu Gast in Lich
Der neunte Dan ist im deutschen Karate-Verband die höchste...
Faschingszug Gießen
Meine Bilder vom Faschingszug in Gießen für alle, die dieses Jahr...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Alexander Weber

von:  Alexander Weber

offline
Interessensgebiet: Wettenberg
Alexander Weber
38
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Neubau eines Seniorenheims
Baustelle des neuen Seniorenheims in Krofdorf-Gleiberg
Krötenwanderung 2013
Auch dieses Jahr haben die Kröten sich wieder auf die Wanderung...

Weitere Beiträge aus der Region

Amigos Fest 2017 war ein voller Erfolg
Die Amigos luden die Fans nach Grünberg/Harbach ins Festzelt ein und...
Bürgermeister Thomas Brunner, Karlfried Philipp (Gleiberg Verein), Andreas Kraft (G-V), Barbara Yeo-Emde (KuKuK), Peter Herrmann (Crossing Over), Günter Feußner (G-V), Gerhard Schmidt (G-V) und Dieterich Emde (KuKuK)
Crossing Over auf Burg Gleiberg 10. September
Der KuKuK gibt gerne weiter..... (vm) Im Rahmen des mittelhessischen...
Die Gewinner des ersten Tages: die EGC Wirges freute sich riesig über den Sieg
BAUHAUS Kids Cup-Finale: EGC Wirges und VfB Gießen gehen als Gewinner vom Platz
Nach den Qualifikationsspielen im April fand vergangenes Wochenende...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.