Bürgerreporter berichten aus: Wettenberg | Überall | Ort wählen...

Chorerlebnisabend in Krofdorf-Gleiberg

Wettenberg | Ganz unter dem Einfluss der Fußball-WM steht der erste „Chorerlebnisabend“ zu dem die Sängervereinigung Gleiberg am Montag, 21. Juni 2010 um 19 Uhr (in der Pause zwischen zwei Partien) auf den „Spiel- und Begegnungsplatz“ am Ahornweg einlädt.

Unter dem Motto „Singen, wie die Weltmeister…“ wollen die Gleiberger in lockerer Atmosphäre ihren Verein vorstellen, Einblicke in die Probenarbeit geben und Chorgesang erlebbar machen.

Nachdem sich zunächst die beiden Chor-AGs der Sängervereinigung in den Krofdorf-Gleiberger Kindertagesstätten „Schatzkiste“ und „Finkenweg“ sowie der Gemischte Chor mit einigen Stücken vorgestellt haben, soll die üblicherweise bestehende Distanz zwischen Sängern und Publikum aufgelöst werden und interessierte Gäste dürfen im Chor Platz nehmen, damit sie Chormusik einmal aus der Perspektive des Sängers erleben können. Auch Mitsingen ist natürlich möglich.

Die Gastgeber bitten, „Vuvuzelas“ zuhause zu lassen und stattdessen das Instrument zu nutzen, das jeder besitzt: die Stimme.

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Nicht nur 5 Minuten: Last5Minutes zu Gast in St. Thomas Morus am 16. Juni 2019 um 18:30 Uhr
Pop und Gospel in St. Thomas Morus am 16. Juni 2019 18:30 Uhr
Nicht nur die letzten fünf Minuten, sondern 60 Minuten ist das...
Freuen sich auf den Festanhänger: Projektleiter Thorsten Köhler und Juniorchef Matthias Lotz.
Ein Festanhänger für Biebertal und Umgebung
Die Biebertaler bekommen, dank der Bemühungen von Familie Lotz, den...
Bunt und körperbetont: Der Chor der eritreisch-orthodoxen "Abune Aregawi"-Gemeinde
Tausend Zungen - Pfingsten in St. Thomas Morus mit katholischen und orthodoxen Christen
Pfingsten steht vor der Tür: der Abschluss der Osterzeit. Dies feiert...
72-Stunden-Aktion im Kinderland Gießen – „euch schickt der Himmel“
Mit dem Startschuss am Donnerstag, den 23.05.2019, um exakt 17.07 Uhr...
Ein besonderes Konzerterlebnis rückt näher! Chor TeuTonia Nordeck wieder zu Gast bei den Klosterkonzerten in Haina
Bereits zum zweiten Mal nimmt der Gemischte Chor der TeuTonia Nordeck...
Der Männerchor im Altarraum der Christuskirche hält inne, beim Segen von Pfarrerin Mann
Gottesdienst und Chorgesang im Einklang
Im Rahmen seiner Feierlichkeiten im 150. Geburtstagsjahr haben die...
Dieses Panorama bietet sich allen Teilnehmern der 1. Wettenberger Weinwanderung
1. Wettenberger Weinwanderung am Samstag, 24. August 2019
Anlässlich Ihres 140-jährigen Jubiläums organisiert die...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Georg Schlierbach

von:  Georg Schlierbach

offline
Interessensgebiet: Wettenberg
Georg Schlierbach
320
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
„Musik ist grenzenlos!“ - Konzert zum 30. Jahrestag des Mauerfalls in Heuchelheim
Den 30. Jahrestag des Mauerfalls zwischen Ost- und Westdeutschland...
Verbindung der Gleiberger Sängerfamilie trägt schon 14 Jahre
Was im Jahre 2005 mit einer email auf der Suche nach einem...

Weitere Beiträge aus der Region

Veranstalter und Sponsoren präsentieren die neue Plakatserie – eines für jedes Jahrzehnt.
Der Golden Oldies Button kommt wieder: Veranstalter präsentieren modernisiertes Konzept
„Einfach eine­ gute Zeit“ wird der neue Slogan der Golden Oldies und...
"Vocal Pur" singt zu Ehren der Verstorbenen
Schon traditionsgemäß singen die Chöre der Sängervereinigung Germania...
Vernissage "Harmonie und Chaos" im KuKuK am 22.11. um 19 Uhr
„Harmonie und Chaos“ ist der Name der nächsten Ausstellung im Kunst-...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.