Bürgerreporter berichten aus: Wettenberg | Überall | Ort wählen...

"Wettenberg wandert" zum 4.ten Mal

Wettenberg | Unter dem Motto "Wettenberg wandert" hatte der Westerwaldverein Zweigverein Wißmar e.V. bereits zum 4.ten mal die Wettenberger Bevölkerung eingeladen. Eine Gruppe von 11 Personen startete um 9 Uhr unter der Führung von Armin Stroh am Bürgerhaus Wißmar zum Dünsberg. Dort fand am Keltengehöft eine Führung statt und anschließend wurde zurück zum Wanderheim des Westerwaldvereins gewandert. Die Strecke betrug 21 km. Eine Gruppe von 23 Wanderern zogen eine gemütliche Runde um das Wanderheim vor. Diese Tour startete um 14 Uhr am Wanderheim und es wurden 7 km gewandert. Für die Kinder fand ebenfalls ein schönes Unterhaltungsprogramm mit Puppentheater und vielen Spielen bei herrlichen Sonnenschein statt. Für das leibliche Wohl war mit Kaffee und Kuchen sowie kalten Getränken bestens gesorgt und somit endete diese bestens organisierte Veranstaltung am frühen Sonntagabend rechtzeitig vor dem Fussballspiel

 
 

Mehr über

"Wettenberg wandert" (1)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Roger Lauz

von:  Roger Lauz

offline
Interessensgebiet: Wettenberg
Roger Lauz
30
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Mehrtageswanderung vom Westerwaldverein Zweigverein Wißmar e.V.
Mehrtageswanderung vom 12.-15.07.2012 von Wißmar nach Borken Unter...
Teilnehmer der "Familien-Wanderung"
Zum 3. Mal "Wettenberg wandert"
Der Westerwaldverein Zweigverein Wißmar e.V. hatte am Sonntag, den...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.