Bürgerreporter berichten aus: Wettenberg | Überall | Ort wählen...

Die Klappergrasmücke

Mama Klappergrasmücke
Mama Klappergrasmücke
Wettenberg | Die Klappergrasmücke, im Volksmund auch Müllerchen genannt, ist ein kleiner graubrauner Vogel, der in kleinen Hecken und Büschen brütet - auch in Gärten und Parks. Ihr Bauch ist weiß, der Kopf hellgrau. Sie tut sich hervor durch ihren klappernden Gesang - "klack klack klack klack" - und ist wie die anderen drei heimischen Grasmückenarten ein Zugvogel. Sie frißt eben nur Insekten, die es bei uns im Winter nicht gibt.

Vergangene Woche "verbellte" eine Klappergrasmücke eine Katze, die durch den Garten schlich - ein hartes "teck" erklang immer wieder. Ein Hausrotschwanz ("ss- tt - tt")half ihr dabei, andere Vögel vor der Gefahr zu warnen. Die Grasmücke war wohl gerade auf dem Weg zum Nest, denn sie trug Futter im Schnabel. Wenige Tage später führte sie dann einen gerade ausgeflogenen und noch unbeholfenen Jungvogel mit Lockrufen durch Hof und Garten. Sie verschwanden beide im Nachbargrundstück.

Übrigens stammt der Begriff Grasmücke von dem Althochdeutschen "gra smucka", was soviel heißt wie "Grauschlüpfer". Grasmücken sind eben meist grau und schlüpfen durch Hecken.

Mama Klappergrasmücke
Mama Klappergrasmücke 
Klappergrasmücke Jungvogel, noch etwas unbeholfen
Klappergrasmücke... 
"Achtung Katze!" - und das mit vollem Schnabel!
"Achtung Katze!" - und... 
Hausrotschwanz hilft, vor der Katze zu warnen
Hausrotschwanz hilft,... 

Mehr über

Vögel (359)Vogel (152)Tiere (583)Klappergrasmücke (2)Garten (476)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Pfauenauge
Lebensraum Garten
Dieses Jahr blüht der Sommerflieder in meinem Garten besonders schön....
Blumen und mehr in Nachbars Garten
Impressionen aus den Gärten meiner Freunde
Katze im Steinbett
Gartengestaltung
Erster Teil meiner Gartenneugestaltung. Ich hoffe jetzt kommt der...
Wer kennt diesen Vogel?
Balanceakt im Huckepack
Fortpflanzung kann manchmal ganz schön schwierig und abenteuerlich sein
Heute habe ich den windstillen Tag mal genutzt, um im Garten meine...
Das Team der Junge DLG Gießen mit den Referenten
Sag mal, schmeckt's noch?
Unter diesem Leitgedanken stand die Auftaktveranstaltung des junge...
Das Sommergoldhähnchen muss wieder in die Natur
Ein netter Besuch, wer kennt den Namen?
Noch verschlafen öffne ich die Fenster zum Lüften. Frische kühle Luft...

Kommentare zum Beitrag

Wolfgang Heuser
6.693
Wolfgang Heuser aus Gießen schrieb am 08.06.2010 um 23:14 Uhr
Informativer Beitrag über diesen tollen Vogel!
Dr. Tim Mattern
632
Dr. Tim Mattern aus Wettenberg schrieb am 09.06.2010 um 17:46 Uhr
Danke :)
Christiane Pausch
5.963
Christiane Pausch aus Gießen schrieb am 10.08.2010 um 11:57 Uhr
Die ist aber sehr klein-oder??Und dann kann sie Katzen vertreiben?
Dr. Tim Mattern
632
Dr. Tim Mattern aus Wettenberg schrieb am 10.08.2010 um 19:15 Uhr
Die ist ungefähr so groß wie ein Hausrotschwanz. Die vertreibt die Katze auch weniger, viel mehr zeigt sie allen anderen an, wo selbige sich gerade aufhält, und warnt damit ihre Artgenossen & Co.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Dr. Tim Mattern

von:  Dr. Tim Mattern

offline
Interessensgebiet: Wettenberg
Dr. Tim Mattern
632
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Zum Jubiläum 11.4.1991-11.4.2016 ein neuer Anstrich am Mast
Das Krofdorfer Schwalbenhaus - auf die nächsten 25 Jahre und viele weitere Bruten unter deinem Dach!!
Die Beteiligten bei der Körung der Jungbullen in Rudlos: Hubertus von Schnurbein, Martin Marx, Matthias Uhl, Jost Grünhaupt, Astrid Steinhoff, Jürgen Martin und Viola Wurm (von links)
Verein will Vermarktung unterstützen und in Zuchtfragen beraten
Auf Betreiben des Vereins zur Erhaltung und Roten Höhenviehs wurden...

Veröffentlicht in der Gruppe

Natur

Natur
Mitglieder: 67
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Löffler
Löffler
Löffler gehören zu den Ibisvögel.Ein fast Storchen großer...
Gänsesäger
Gänsesäger
Noch ein Wintergast der Gänsesänger seit den Aufnahmen habe ich sie...
Weiter Gruppe des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

Auch der Herbst hat noch schöne Tage / Blumen
"Spätzünder"
Der Nordische Winter zieht um nach Kloster Altenberg (Solms)
Was einst in Wettenberg (Krofdorf) erfolgreich begann, findet in...
Fünfte Gemeinschaftsausstellung im KuKuK Wettenberg – Freies Thema
Fünfte Gemeinschaftsausstellung im KuKuK Wettenberg – Freies Thema
Der KuKuK Wettenberg kündigt eine neue Ausstellung an:….. Vom...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.