Bürgerreporter berichten aus: Wettenberg | Überall | Ort wählen...

Wettenberger Tanztee mit "internationalen" Stars

Wettenberg | Wie auch in den vergangenen Jahren ist es im Spätsommer wieder Zeit für die Fortsetzung der traditionellen Tanztee-Reihe in Wettenberg. Daher findet am Sonntag, dem 28. September von 16 bis 20 Uhr ein weiterer „Wettenberger Tanztee“ im Bürgerhaus Wißmar statt.
Als Veranstalter lädt der Tanzsportclub Wettenberg zusammen mit der Gemeinde Wettenberg und dem Bürgerhaus - Team um Zorka Eckhardt zum Tanz ein. In diesem Jahr steht die Musik unter dem Motto „Internationale Stars“ und bietet die Gelegenheit, bei Foxtrott oder Rumba das Tanzbein zu schwingen, gibt aber auch gleichzeitig die Möglichkeit zu einem Gespräch in netter Atmosphäre. Der Eintritt ist wie immer frei. Nähere Infos über den Tanztee sowie den TSC Wettenberg gibt es im Internet unter www.tsc-wettenberg.de

Mehr über

Der Autor hat diesem Beitrag leider keine Tags (Stichwörter) zugeordnet!
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Andreas Läufer

von:  Andreas Läufer

offline
Interessensgebiet: Wettenberg
Andreas Läufer
543
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Gequältes Lächeln am Anstieg zum Bilstein (Quelle: TGV Schotten)
Premiere des Vogelsberger Vulkan-Trail
Zu einer besonderen Premiere hatte der TGV Schotten am vergangenen...
... im Ziel
Wenn der „Kine“ ruft, dann…
Alljährlich im September, wenn der Sommer zu Ende geht und der Herbst...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.