Bürgerreporter berichten aus: Wettenberg | Überall | Ort wählen...

Gewinnen mit dem Gutscheinbuch: Die GZ sucht Ihr Lieblingsrezept

von Sabine Glinkeam 16.11.20082592 mal gelesen1 Kommentar
Wettenberg | Wer freut sich darüber nicht: Abends von einem anstrengenden Arbeitstag nach Hause kommen, und es steht ein leckeres Mahl auf dem Tisch. Für die Meisten dürfte das aber bloße Utopie sein, denn gerade in der arbeitenden Bevölkerung bleibt fürs Kochen oft keine Zeit. Da ist es doch schön, wenn man abends einmal schnell zusammen zum Essen ausgehen kann. Doch das ist wiederum Vielen zu teuer. Abhilfe schafft das neue "Gutscheinbuch": Insgesamt 36 Gastronomen aus Gießen und Umgebung bieten darin Partnergutscheine unter dem Motto: "Zwei mal essen - einmal zahlen" an. Immer das wertgleiche oder günstigere Gericht ist dann gratis. Mit dabei sind unter anderem die "Pizza Pie" (Gießen), das Bistro-Café "Zeit-los" (Gießen) und das Restaurant "Flamm-Tisch" (Gießen). Die GIEßENER ZEITUNG verlost zehn Exemplare des neuen Gutscheinbuchs, das bis Ende 2009 gültig ist. Neben Essensgutscheinen sind darin auch Gutscheine aus dem Freizeitbereich, etwa ein Rabattgutschein für den Freizeit-Park "Fort Fun" im Sauerland, enthalten.
Doch so ganz ohne aktiv zu werden, gibt es die Gutscheinbücher natürlich nicht. Wer ein Exemplar gewinnen möchte, der sollte uns sein Lieblingsrezept aufschreiben, und begründen, warum dies sein Lieblingsrezept ist und was mit diesem Gericht verbunden wird. Mitmachen ist ganz einfach: Einfach auf der Internetseite unter www.giessener-zeitung.de als User registrieren (falls noch nicht geschehen), sein Rezept - am besten mit Bild, falls es kein Bild von dem Gericht gibt, gerne ein Foto des Autors beim Kochen - einstellen und dann hoffentlich zu den glücklichen Gewinnern gehören. Die Überschrift sollte unbedingt das Wort "Gutscheinbuch" beinhalten. Die Gewinner werden ausgelost. Bitte sehen Sie davon ab, uns Beiträge per E-Mail zu senden: Die Geschichten sollen personalisiert sein, und somit müssen die schreibenden Personen auch bei uns registriert sein.

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

„Deutschland spielt Tennis“ heißt es am 8. Juni beim Schnuppertag des Tennisclubs Laubach. Alle Interessierten können unverbindlich den Schläger mit Filskugel auf einem der vier Plätze der wunderschönen Anlage „Im Froschloch“ unter
Nach Regenausfall im Mai:
Tennisclub lädt am 8. Juni erneut zum Schnuppertag Laubach. Unter...
Der Edeka Truck kommt nach Biebertal
Am 12.7. findet von 13 bis 18 Uhr eine tolle Mitmachaktion in...
RegioTester zum Tag der Regionen gesucht -Regionalbewegung startet Mitmachaktion „Regionaler Warenkorb“
Die Regionalbewegung und das Aktionsbündnis Tag der Regionen suchen...
Hilfsgüterlager von GAiN
Das Mitmachhilfswerk GAiN öffnet seine Tore für das Krimifestival
Ein Angebot für alle Krimifans und diejenigen, die gleichzeitig einen...
Kinderland Gießen: Aktiv beim Gewinnspiel „Vereint im Verein“
Die Bewerbungsphase für das Gewinnspiel „Vereint im Verein“der Sparda...

Kommentare zum Beitrag

Annett Bestehorn
157
Annett Bestehorn aus Gießen schrieb am 17.11.2008 um 16:52 Uhr
Eine tolle Idee, mein Rezept habe ich eben online gestellt, eine scharfe Bananensuppe. ;-)
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Sabine Glinke

von:  Sabine Glinke

offline
Interessensgebiet: Wettenberg
Sabine Glinke
5.280
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Big/Gun reißen jeden mit.
Big/Gun, Soliloquy und Cuma rocken das "Jokus"
Rockig wird es am Samstag, 21. Mai, im Gießener Kultur- und...
Neivi Martinez stellt erste eigene CD am 9. April vor
"Für mich ist ein Herzenswunsch in Erfüllung gegangen", sagt die...

Weitere Beiträge aus der Region

Kunstausstellung "Dialog mit Weiß" im KuKuK mit Vernissage am 18.10.19 um 19.30 Uhr
(isc). „Dialog mit Weiß“: Die neue Ausstellung im Kunst- und...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.