Bürgerreporter berichten aus: Wettenberg | Überall | Ort wählen...

Wandergruppe wandert um den Gleiberg

Die kleine aber lustige Gruppe
Die kleine aber lustige Gruppe
Wettenberg | Am 6.2.20010 trafen sich wieder alte und neue Wanderfreunde Mittelhessen um 12:00h auf dem Parkplatz vom "Hotel Wettenberg".
Diesmal mit dabei auch Bürgerreporter Tim Mattern vom NABU.
Der gebürtige Krofdorfer führte uns vom Parkplatz "Am Augarten" zum Sommerladlager entlang in die verschiedenen Naturschutzgebiete.
Immer wieder machten wir Halt und Tim erzählte uns wer hier nistet und lebt und was das Besondere des Standortes ist.
Auch mit Legenden und Sagen aus früheren Zeiten konnte er auf begeisternde Weise erzählen.
So erfuhren wir, wie der Name der "drei(!!!)" Burgen im Wettenberger Land entstand.
Wir haben viel gesehen, nur eins nicht und das war den Gleiberg.
Im Nebel verlor ich öfters die Orientierung und ohne Tim würde ich immer noch durchs Wettenberger Land irren.
Bei Waffel und Kaffee wärmten wir uns nach 9,1 km auf und liefen anschliessend zurück zum Treffpunkt.
Schiee wors.

Die kleine aber lustige Gruppe
Die kleine aber lustige... 
Die Strecke der Wanderung, für den harten Kern, schloss sich der Kreis wieder
Die Strecke der... 
Ein Bild wie jedes 7
Ein Bild wie jedes 
Blick auf die Burg 5
Blick auf die Burg 
Orientierungslos
Orientierungslos 
Waffel, Kuchen und Kaffee und Schokolade 7
Waffel, Kuchen und... 

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

VP Jubiläumskonzert/copyright Vocal Pur
20 Jahre Vocal Pur, Jubiläumskonzert am 17.03.2017, 19.30 Uhr im BGH Wettenberg-Launsbach
Nachdem Vocal Pur als Vorgruppe für Die Drei Stimmen auf der Gießener...
Winter in Wettenberg
Wer zurzeit in Wettenberg spazieren geht, kann eine Winterlandschaft...
Ich bin wieder hier, in meinem Revier, war nie wirklich weg, hab mich nur versteckt
Getreu dem Songtext von Marius Müller Westernhagen Lang...
Egerländer Blasmusik mit den Mittelhessen-Musikanten
Am Freitag, den 14. Oktober 2016 um 20 Uhr findet das...
Jugendbüro feiert mit den Ferienspielhelfern
Die 31. Wettenberger Ferienspiele sind zu Ende und das Jugendbüro...
Gleiberger laden ein zum Chorprojekt „It´s Showtime“
Am Montag, 9.Januar 2017 gibt die Sängervereinigung Gleiberg um 20...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Hugo Gerhardt

von:  Hugo Gerhardt

offline
Interessensgebiet: Gießen
Hugo Gerhardt
6.689
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Ausstellung der Fotofreunde Mittelhessen
Ich bin wieder hier, in meinem Revier, war nie wirklich weg, hab mich nur versteckt
Getreu dem Songtext von Marius Müller Westernhagen Lang...

Veröffentlicht in der Gruppe

Ausflugstipps

Ausflugstipps
Mitglieder: 52
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Kreativmarkt in Allendorf/Lumda
Auch wir, die Foto - Senioren aus Staufenberg sind auf dem...
Lampentest
Kaum zu glauben, schon wieder Frühjahrsmesse - jedenfalls in wenigen...
Weitere Gruppen des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

„Kleinkunst im KuKuK“ sucht Kulturinteressierten, die als Mitglied im Bereich „Kleinkunst im KuKuK“ mit arbeiten und das jährliche Programm mit organisieren und gestalten.
Interessieren Sie sich für die darstellende Kunst? Würden Sie gerne...
Der spätere Sieger des ersten "Chorpreises Lahn-Dill": GV "Concordia" Münchholzhausen (Leitung: Matthias Schmidt)
„Concordia“ Münchholzhausen gewinnt ersten „Chorpreis Lahn-Dill“ des Solmser Sängerbundes (SSB)
Nachdem beim letztjährigen Bundesleistungssingen und...
Schönheit der Natur im KuKuK
Ausstellung im KuKuK - Schönheit der Natur
Vernissage ist am 21.4.2017 um 19 Uhr mit dem Chor „SingsteMit“...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.