Bürgerreporter berichten aus: Wettenberg | Überall | Ort wählen...

Just ODDO räumen No Label-Contest ab

Just ODDO
Just ODDO
Wettenberg | Die Band „Just ODDO“ ist am Freitagabend als Gewinner aus dem No Label Contest im Launsbacher Bürgerhaus hervorgegangen. Die vierköpfige Rock-Band aus Wetzlar, Marburg und Gießen setzte sich mit Songs aus eigener Feder gegen fünf Kontrahenten durch und gewann professionelle Studioaufnahmen im Grünberger Tonstudio „Megaton“.
Sänger André Brossok, Nico Gotthardt an der Gitarre, Bassist Kai Winterfeld und Georg Göpfrich am Schlagzeug begeisterten mit ihrem energiegeladenen New Rock die Jury, die aus Vertretern heimischer Musikschulen, musikalischen Jugendlichen aus mehreren Gemeinden und musikerfahrenen Jugendbetreuern bestand.
Die Konzertnacht „von Jugendlichen für Jugendliche“ fand nun bereits zum sechsten Mal in einer Gießener Gemeinde statt und erstmals in Zusammenarbeit von den Kommunalen Jugendpflegen und der Jugendförderung des Landkreises. Die Wettenberger Jugendpflegerin Nora Schmidt zeigt sich in einem Gespräch sehr erfreut über diese Kooperation. Sie äußerte sich zudem positiv zum „stressfreien“ Verlauf der Veranstaltung. Außerdem betont sie, dass bei der Organisation viel Wert auf die Beteiligung
Mehr über...
Der Autor hat diesem Beitrag leider keine Tags (Stichwörter) zugeordnet!
von Jugendlichen gelegt wurde. Auch beteiligten sich die Ortsgruppe Wettenberg des Deutschen Roten Kreuzes, das Polizeipräsidium Mittelhessen mit der Aktion BOB und einem Infostand und die Fachstelle für Suchtprävention bot an ihrem Stand alkoholfreie Cocktails an.
Das Event soll jungen, unbekannten Solokünstlern und Bands ermöglich, auf einer Bühne zu spielen. Außerdem dient es als Plattform um Kontakte zu bilden.

Als zweiten Preis gewannen die Mittelalter-Rocker „Nostalgos“ einen Auftritt beim überregionalen Jugend-Festival „Bring Anna mit“, den sie allerdings im Anschluss an die Veranstaltung an die Metal-Band „Prayers of Seth“ aus der Wetterau übergaben.
Auch die drei Singer-Songwriter-Schwestern von „Lavender“ hoben sich in verschiedenen Kategorien von den anderen Kandidaten besonders ab und belegten mit zauberhaften Balladen Platz drei.
Neben der 14-jährigen Solokünstlerin Mona Poloschek, die, am Keyboard begleitet von ihrer Freundin Kathrin, Lieder von Amy Winehouse, Pink und Christian Stürmer zum Besten gab und den jungen Biebertaler Punk-Rockern von „Your Problem“, stürmte die Gießener Band „Exit“ als Headliner die Bühne und ließ die 170 Besucher im Launsbacher Bürgerhaus noch einmal so richtig ins Schwitzen kommen.
Zudem sind bei der Spendenaktion an dem Abend 80 Euro für die Erdbebenopfer auf Haiti zusammengekommen.

Just ODDO
Just ODDO
Just ODDO
Just ODDO
Nostalgos
Nostalgos
Nostalgos
Nostalgos
Nostalgos
Lavender
Lavender
Lavender
Lavender
Mona Poloschek
Mona Poloschek
Mona Poloschek
Prayers of Seth
Prayers of Seth
Prayers of Seth
Your problem
Your problem
Your problem
Your problem
Your problem
Exit
Exit
Exit
Exit
Exit

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) KREATIVE KA:OS

von:  KREATIVE KA:OS

offline
Interessensgebiet: Gießen
KREATIVE KA:OS
3.192
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
"moonages": Peter Nachtigall, Frank Sauer, Björn Mardorf, Thorsten Doerr, Stefan Herzig und Guido Pöppler. (Foto: privat)
Moonages stellen neuen Mann an ihrer Saite vor
Auch mit neuer Besetzung lassen es sich die sechs Marburger in diesem...
Frage der Woche: Was haben Sie in den Herbstferien gemacht?
Morgen ist der letzte Herbstferientag. Schade, denken sich wohl die...

Veröffentlicht in der Gruppe

Bands und Events

Mitglieder: 8
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
"moonages": Peter Nachtigall, Frank Sauer, Björn Mardorf, Thorsten Doerr, Stefan Herzig und Guido Pöppler. (Foto: privat)
Moonages stellen neuen Mann an ihrer Saite vor
Auch mit neuer Besetzung lassen es sich die sechs Marburger in diesem...
Burg Staufenberg
Tolles Wetter, traumhafte Location - Mittelaltermarkt Burg Staufenberg
2013 wird die Stadt Staufenberg um eine Veranstaltung bereichert:...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.