Bürgerreporter berichten aus: Wettenberg | Überall | Ort wählen...

Sonne, Mond und Sterne - Lehrstunde in der Grundschule Launsbach

von Werner Lotzam 22.01.20102783 mal gelesenkein Kommentar
Wettenberg | Ich interessiere mich schon lange für die Raumfahrt, Sterne und Weltall. Die Monderkundungen in den 60iger Jahren und die Landung am
21. Juli 1969 haben mich damals sehr fasziniert. Besonders seit mir meine Söhne vor 12 Jahren ein Spiegelteleskop zu Weihnachten geschenkt haben,
schaue ich auch regelmäßig zu den Sternen und den Planeten.
2009 war das Jahr der Astronomie und im November gab es eine Woche der Schulastronomie. Mit der Rektorin der Grundschule Launsbach,
Frau Anne Peters, hatte ich in diesem Zusammenhang damals ein Gespräch und ich hatte vorgeschlagen, in der Schule für die Kinder zum Thema
"Sonne Mond und Sterne" eine Präsentation zu machen.

Nachdem im November 2009 der Termin wegen der Grippewelle nicht zustande kam, habe ich am 21. Januar 2010 für die 3. und 4. Klasse meine Ausarbeitung
erstmals vorgestellt. Die Kinder waren mit Begeisterung bei der Sache und es wurden viele Fragen gestellt (z.B. wie weit kann man auf dem Mond springen? oder wie lange braucht man, um zu Fuß den Mond zu umrunden?).
Die vorgesehene Schulstunde je Klasse reichte nicht aus, sodaß wir in die "Verlängerung" gegangen sind.
Es hat allen sehr viel Spaß gemacht und wir haben beschlossen, das Thema im nächsten Jahr wieder einzuplanen.

Mehr über

Der Autor hat diesem Beitrag leider keine Tags (Stichwörter) zugeordnet!
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Werner Lotz

von:  Werner Lotz

offline
Interessensgebiet: Wettenberg
Werner Lotz
686
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Auch der Herbst hat noch schöne Tage / Blumen
"Spätzünder"
Radwegweiser in Krofdorf-Gleiberg
Schön dass wir im Kreis Gießen ein gutes Radwegenetz haben, aber wo geht´s denn hier nach Launsbach?

Weitere Beiträge aus der Region

Auch der Herbst hat noch schöne Tage / Blumen
"Spätzünder"
Der Nordische Winter zieht um nach Kloster Altenberg (Solms)
Was einst in Wettenberg (Krofdorf) erfolgreich begann, findet in...
Fünfte Gemeinschaftsausstellung im KuKuK Wettenberg – Freies Thema
Fünfte Gemeinschaftsausstellung im KuKuK Wettenberg – Freies Thema
Der KuKuK Wettenberg kündigt eine neue Ausstellung an:….. Vom...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.