Bürgerreporter berichten aus: Wettenberg | Überall | Ort wählen...

Hexagramm - ein Bild ohne Kamera


Mehr über

Pentagram (0)Digiart (3)computerkunst (1)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Ingrid Wittich
18.893
Ingrid Wittich aus Mücke schrieb am 13.12.2009 um 21:56 Uhr
Gefällt mir gut!
Regina Appel
4.738
Regina Appel aus Gießen schrieb am 13.12.2009 um 22:13 Uhr
Mir auch, eine sehr schöne Aufnahme.
Hugo Gerhardt
6.681
Hugo Gerhardt aus Gießen schrieb am 13.12.2009 um 22:54 Uhr
Hi Uwe, da hast ja mal wieder in die Trickkiste gegriffen.
NUR Uwe dies ist ein Hexagramm.
Schutzsymbol gegen Dämonen und Feuer.
Passt auch irgendwie in die Weihnachtszeit.
Hugo Gerhardt
6.681
Hugo Gerhardt aus Gießen schrieb am 13.12.2009 um 22:55 Uhr
Mir gefällt es in seiner Ganzheit sehr schön, so grazil, wunderschön.
Bis Montag, zum letzen Mal im Türmchen.
Uwe Jansche
457
Uwe Jansche aus Wettenberg schrieb am 13.12.2009 um 23:03 Uhr
Hugo, DU HAST RECHT!!!!

Habe das sofort berichtigt, das Pentagramm hat nur 5 Spitzen.

Bis morgen!
Ingrid Wittich
18.893
Ingrid Wittich aus Mücke schrieb am 13.12.2009 um 23:07 Uhr
Mir gefallen auch die Farben.
Annick Sommer
4.007
Annick Sommer aus Linden schrieb am 14.12.2009 um 14:48 Uhr
Dieses geheimnisvolle Hexagramm ist wirklich stark! Erdig und gleichzeitig federleicht... erinnert mich irgendwie an ein indianisches Dorf bzw. an einen indianischen Traumfänger :-)
Doris Kick
3.565
Doris Kick aus Hungen schrieb am 14.12.2009 um 22:03 Uhr
Gefällt mir auch sehr gut .. ja .. wie Annick schon schrieb.. geheimnisvoll, es sieht wunderschön aus, dann die dezenten Farben....
Hugo Gerhardt
6.681
Hugo Gerhardt aus Gießen schrieb am 14.12.2009 um 22:25 Uhr
So einfach, deshalb so genial
Bram Vingerling
959
Bram Vingerling aus Gießen schrieb am 15.12.2009 um 00:17 Uhr
Eine wunderschöne Figur, wie hast Du das angestellt Uwe?
Uwe Jansche
457
Uwe Jansche aus Wettenberg schrieb am 17.12.2009 um 23:22 Uhr
@Bram, das sind Programme mit denen ich hier spiele.

Schau mal hier: http://fotofreunde-mittelhessen.com/viewtopic.php?f=30&t=291
Bram Vingerling
959
Bram Vingerling aus Gießen schrieb am 17.12.2009 um 23:52 Uhr
Uwe, ich habe in meinem früheren Leben mal damit experimentiert. Das hat gedauert, und die Ergebnisse waren ziemlich bröckelig (geringe Auflösung). Du hast bestimmt Apophysis eingesetzt, fantastische Figuren sind das. Danke für den Tip, ich kannte die SW nicht.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Uwe Jansche

von:  Uwe Jansche

offline
Interessensgebiet: Wettenberg
Uwe Jansche
457
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Bildbearbeitung
www.janufoto.de - hier gibt es noch andere Bilder
Hundefotografie mal anders!

Veröffentlicht in der Gruppe

Fotofreunde Mittelhessen

Fotofreunde Mittelhessen
Mitglieder: 140
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Am Bahnhof Gießen. Die Sonne kämpft sich durch den Nebel
Nebel-Impressionen vom Samstag
Der Samstag brachte kontrastreiches Wetter. Dichte Nebelfelder und...
Mond aktuell 04.12.2016

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.