Bürgerreporter berichten aus: Wettenberg | Überall | Ort wählen...

Noch 3 Mal auf der Bühne: Viel Lärm um nichts

Wettenberg | Nach sieben erfolgreichen OpenAir-Auftritten setzt das Wettenberger Sammelsurium seine Mittelhessen-Tournee mit Aufführungen in Staufenberg-Treis (24.10. – Sport- und Kulturhalle Treis), Feldatal (31.10. - Feldahalle) und Lich (1.11. – Kino Traumstern) fort.

Was wird da gespielt? Mit der berühmten Shakespeare-Komödie um Liebe, Lügen und Intrigen bringen die Amateurschauspieler des Wettenberger Sammelsuriums mit ihrer Spiellaune viel Herz, Lust und Leben auf die Bühne. Auch die Komik kommt nicht zu kurz! – Wer es im Sommer nicht geschafft hat, eine der Burgaufführungen auf dem Gleiberg zu sehen, hat jetzt Gelegenheit, einen wundervollen Theaterabend zu erleben.

Karten gibt es im Online-Kartenshop des Sammelsuriums www.karten-wettenberger-sammelsurium.de – über das Kartentelefon 0171 - 8 15 68 64 sowie an den jeweiligen Vorverkaufsstellen. Mehr Information auf www.wettenberger-sammelsurium.de. Die Aufführungen in Staufenberg-Treis und in Feldatal beginnen um 19.30 Uhr, die Aufführung in Lich beginnt um 11.30 Uhr (Sonntagsmatinée).

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Die Aktiven des Blasorchesters Eberstadt blickten auf das Jahr 2017 zurück und hielten Ausblick aufs kommende Jahr.
Unermüdlicher Einsatz und Engagement gelobt
„Ich danke allen Musikerinnen und Musikern für ihren unermüdlichen...
Keller Theatre Ensemble The Mousetrap, photo: Nils D. Peiler
The Keller Theatre spielt Krimiklassiker "The Mousetrap" von Agatha Christie, Premiere am 22.09.2017, 19.30 Uhr
The Keller Theatre läutet mit Agatha Christie´s Krimiklassiker "The...
Die Hexe hat Hänsel und Gretel entdeckt
Hänsel und Gretel kommen nach Krofdorf
Auch dieses Jahr präsentiert das Wettenberger Sammelsurium wieder ein...
v.l. O.Czajkoswki, T. Böhm, M. Steinhauer, A. Albrecht, H. Herbst, F. Jeske
Deutsche Meisterin und zwei Vizemeister aus dem Karate Dojo Lich e.V.
Zur den Deutschen Karatemeisterschaften in Bielefeld hatten sich aus...
Die Lumdatalbahn kann den Wohnungsmarkt schnell entlasten
Die Zahl der Pendler nimmt seit fast zwei Jahrzehnten stetig zu. Die...
Bv Hungen 1 bei der Hessenliga Relegation
Bv Hungen 1 vor Abenteuer in der Hessenliga
Nach dem überraschenden Aufstieg der ersten Mannschaft in die...
Asphalt ist keine Lösung
Grünenfraktion im Landkreis baut auf eine baldige Reaktivierung...

Kommentare zum Beitrag

Simone Linne
5.041
Simone Linne aus Gießen schrieb am 08.10.2009 um 16:52 Uhr
Wann beginnen die Veranstaltungen? Jeweils um 20 Uhr?
Edgar Reinhardt
131
Edgar Reinhardt aus Lich schrieb am 09.10.2009 um 00:59 Uhr
Die Aufführungen in Staufenberg-Treis und in Feldatal beginnen um 19.30 Uhr, die Aufführung in Lich beginnt um 11.30 Uhr (Sonntagsmatinée).
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Edgar Reinhardt

von:  Edgar Reinhardt

offline
Interessensgebiet: Lich
Edgar Reinhardt
131
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Der Hund - eine goetheatralische Komödie in 2 Akten
Am Sonntag, den 17.11., wird zum letzten Mal die Komödie "Der Hund"...
WESENTLICHES - Tierportraits von Tanja Ludwig
Vernissage am 29.10. in der Kinokneipe Statt Gießen in...

Weitere Beiträge aus der Region

vm
Frühlingserwachen - Konzert auf Burg Gleiberg
Wettenberg-Krofdorf-Gleiberg (vm). Wenn der astronomische Frühling...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.