Bürgerreporter berichten aus: Wettenberg | Überall | Ort wählen...

Der Herbst kommt unaufhaltsam!

Wettenberg | Herbstzeitlose, die Vorboten sind schon da!
Als nächstes werden die Blätter bunt und die Kraniche kommen vorbei.


Schade, der Sommer geht so langsam :-(
aber für alle Fotofreaks kommt der Indian-summer.

 
 
 

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Letzte Herbstblüten...
Bevor Sturm und Regen kamen, war ich noch einmal mit meiner Kamera...
Herbst
Herbst
Herbst Schon ins Land der Pyramiden Flohn die Störche übers...
Herbstliches Allerlei
Herbstbild. Dies ist ein Herbsttag, wie ich keinen sah! Die Luft...
Abtsteich
Herbstliche Impressionen
Der Oktober geht bunt zu Ende
Herbst des Lebens
Wann ist er da dieser Herbst, wenn das Haar sich grau verfärbt, das...
Die schönen Farben des Herbstes
Am Sonntag war ich mit meiner Kamera zunächst an der Lahn und...
Spätsommertag an der Lahn und ihrer Aue
Heute nehme ich Euch auf meinen Spaziergang an der Lahn und ihrer Aue...

Kommentare zum Beitrag

Peter Herold
24.438
Peter Herold aus Gießen schrieb am 14.09.2009 um 12:19 Uhr
Auch gesehen auf einer Verkehrsinsel vor Bad Nauheim. Aber der Name Herbstzeitlose muss nicht unbedingt auf einen schlechten Herbst hinweisen. Aber leider schaut es derzeit so aus. Also kann es doch noch kein Herbst sein;-(
Sabine Glinke
5.280
Sabine Glinke aus Wettenberg schrieb am 14.09.2009 um 12:26 Uhr
Wenn ich zurückdenke, wie gestern Abend gegen 20 Uhr der Nebel von den Feldern aufstieg, würde ich sagen: Der Herbst ist schon da.
Peter Herold
24.438
Peter Herold aus Gießen schrieb am 14.09.2009 um 13:16 Uhr
Im Herbst fällt mir immer das Gedicht und Lied " BUNT SIND SCHON DIE WÄLDER" ein und hier die erste Strophe:

Bunt sind schon die Wälder,
gelb die Stoppelfelder,
und der Herbst beginnt.
Rote Blätter fallen,
graue Nebel wallen,
kühler weht der Wind.

Melodie: Johann Friedrich Reichardt (1752-1814)
Text: Johann Gaudenz Freiherr von Salis-Seewis (1762-1834)
Sabine Glinke
5.280
Sabine Glinke aus Wettenberg schrieb am 15.09.2009 um 12:36 Uhr
Das musste ich früher in der Schule auswendig lernen - sehr schön!
Peter Herold
24.438
Peter Herold aus Gießen schrieb am 15.09.2009 um 15:19 Uhr
Nicht nur Sie;-(
Annick Sommer
4.007
Annick Sommer aus Linden schrieb am 15.09.2009 um 18:31 Uhr
"Colchiques dans les pres, fleurissent, fleurissent..." = ein bekanntes schönes Lied aus Frankreich über Herbstzeitlose :-) Ja, der Sommer ist zu Ende... seufz.
Peter Herold
24.438
Peter Herold aus Gießen schrieb am 16.09.2009 um 11:14 Uhr
Nein nicht ganz, denn da muss erst noch der "Altweibersommer" kommen.
Annick Sommer
4.007
Annick Sommer aus Linden schrieb am 16.09.2009 um 12:56 Uhr
@Peter, Du meinst, der goldener Oktober?
Annick Sommer
4.007
Annick Sommer aus Linden schrieb am 16.09.2009 um 19:43 Uhr
Vielen Dank, lieber Peter. Jetzt kennen wir den feinen Unterschied! :-)
Peter Herold
24.438
Peter Herold aus Gießen schrieb am 17.09.2009 um 09:06 Uhr
Er ist nicht fein, sondern gravierend;-o
Annick Sommer
4.007
Annick Sommer aus Linden schrieb am 17.09.2009 um 13:53 Uhr
Na dann, von mir aus... ^^ Heute gibt sich der Sommer jedenfalls noch nicht geschlagen! freu :-)))
Peter Herold
24.438
Peter Herold aus Gießen schrieb am 17.09.2009 um 14:43 Uhr
Dazu stelle ich gleich einen Bildbeitrag rein.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Uwe Jansche

von:  Uwe Jansche

offline
Interessensgebiet: Wettenberg
Uwe Jansche
457
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Bildbearbeitung
www.janufoto.de - hier gibt es noch andere Bilder
Hundefotografie mal anders!

Veröffentlicht in der Gruppe

Fotofreunde Mittelhessen

Fotofreunde Mittelhessen
Mitglieder: 140
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Am Bahnhof Gießen. Die Sonne kämpft sich durch den Nebel
Nebel-Impressionen vom Samstag
Der Samstag brachte kontrastreiches Wetter. Dichte Nebelfelder und...
Mond aktuell 04.12.2016
Weiter Gruppe des Beitrags:

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.