Bürgerreporter berichten aus: Wettenberg | Überall | Ort wählen...

Drei Medaillen für Arno Willershäuser

Wettenberg | An den Senioren-Leichtathletik-Weltmeisterschaften im finnischen Lahti vom 28. Juli bis 8. August haben 5344 Aktive aus 88 Nationen teilgenommen.
Der für die LG Wettenberg startende Arno Willershäuser stand drei Mal auf dem Treppchen. Dazu kam noch ein vierter Rang.
Bei den Titelkämpfen stellte er in der M 70 außerdem zwei neue Hessenrekorde auf.
Im Hochsprung holte Willershäuser sich mit 1,40 Metern die Silbermedaille. Mit dieser Höhe lag er nur einen Zentimeter unter seinem Hessenrekord.
Die zweite Silbermedaille errang er im Werferfünfkampf, bei dem die Wurfgeräte Hammer, Kugel, Diskus, Speer und Kurzhammer zum Einsatz kommen.
Mit 4679 Punkten übertraf ihn lediglich der österreichische Weltrekordhalter Franz Ratzer.
Mit einem neuen Hessenrekord von 47,80 Meter stand Willershäuser zudem auch im Hammerwerfen in Lahti im Schatten der Skisprunganlagen auf dem Siegerpodest. Dazu kam ein vierter Rang im Diskuswurf mit 42,49 Metern.

 
 

Mehr über

Der Autor hat diesem Beitrag leider keine Tags (Stichwörter) zugeordnet!
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) aus Stadt und Land

von:  aus Stadt und Land

offline
Interessensgebiet: Gießen
26.806
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Stolz präsentieren die Grundschüler der Kirschbergschule ihre Kürbisse
Halloween in den REWE Märkten in Reiskirchen und Großen-Buseck
REWE Partnerkaufmann Nurhan Uras lud die Kindergartenkinder des...
"Stell dir vor... DU wärst ein Flüchtling"
Stell dir vor... es ist plötzlich alles anders, du müsstest von heute...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.