Bürgerreporter berichten aus: Wettenberg | Überall | Ort wählen...

"European Domestic Art Challenge" braucht Kunst - deine Kunst!

Wettenberg | Das Online-Projekt "European Domestic Art Challenge" (EDAC) ist eine Zusammenarbeit des Kunst- und Kulturkreises Wettenberg (KuKuK) mit der Deutsch-Italienischen Gesellschaft Mittelhessen e.V. (DIG).

Am 30. Juni geht die zweite Staffel der „EDAC“ online, dieses Mal auf der DIG-Website. Bei der ersten Ausgabe am 25. Juni auf der KuKuK-Website haben schon einige "neue" Künstler mit Bildern teilgenommen. Es fängt an, internationaler zu werden mit Künstlern nicht nur aus Deutschland, sondern auch aus Frankreich, Polen und Österreich.

Eine der Hauptideen der Challenge ist, Leute zu ermutigen, besonders in der Corona-Zeit Neues zu schaffen. Die Werke können auch ein bisschen älter sein, aber vor allem in diesem Jahr entstanden.

Die European Domestic Art Challenge ist nicht als einmalige „Corona-Sache“ angelegt. Vielmehr ist es das Bestreben beider Vereine, dass dieses Projekt jede Woche mit jeweils einer "Ausstellung" donnerstags auf der KuKuK- und dienstags auf der DIG-Webseite auch nach Corona noch sehr lange läuft.

Ein wichtiges Ziel ist, hierdurch kreative und offene Menschen aus Europa und der ganzen Welt virtuell zusammenzubringen und damit auch Grundlagen für künftige reale Begegnungen zu schaffen. Wir begrüßen die Teilnahme von allen, die sich für dieses Projekt interessieren, egal wo sie leben. Je internationaler, desto besser.

Auf den Webseiten
https://www.dig-mittelhessen.de/european-domestic-art-challenge/
und
https://www.kukuk-wettenberg.de/kukuk-werkstatt-virtuell/european-domestic-art-challenge/
kann man Informationen zum Projekt als PDF in fünf Sprachen (Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch und Ungarisch) herunterladen.

Für offene Fragen ist das EDAC-Team über edac@kukuk-wettenberg.de zu erreichen.

 
 
 

Mehr über

Kunst (583)Europa (117)Challenge (7)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Logo der Freunde und Förderer der Pfarrei St. Thomas Morus Gießen e.V. - www.morusfreunde.de
#kulturkirche20 - diese Veranstaltungen sollten Sie nicht verpassen in der Kulturkirche St. Thomas Morus
Musik verbindet Menschen. Dieses Ziel vor Augen bemüht sich der...
Neue Perspektiven - Kirchenkunstaktion "zeitraum" in der Kulturkirche St. Thomas Morus vom 20.1.-31.1.20
Täglich Offene Kirche in St. Thomas Morus von 18-19:30 Uhr / Kirchenkunstaktion "zeitraum"
Jeden Tag ist die St. Thomas Morus Kirche, der große, moderne...
Musikalische Ausbildung während der Corona-Krise
Ein musikalisches Hallo in die Runde, "Not macht...
#kulturkirche20 - powered by förderverein thomas morus e.v.
Perspektiven schaffen! Kirchenkunstaktion "zeitraum" vom 19.1.-31.1.20 in der Kulturkirche St. Thomas Morus
„Seit fast 40 Jahren ist dieser Korbsessel mein treuer Begleiter. Ich...
ABGESAGT! Konzert mit Vokal- und Orgelwerken
Aufgrund der durch den Corona Virus bedingten Ausnahmesituation ist...
Fotospaziergang im Botanischen Garten Marburg
Gestern Morgen besuchten wir den Botanischen Garten. Die...
Es sind noch Plätze frei!
https://www.orgel-information.de/News/2020/6/20200609_3.html

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Verein KuKuK Wettenberg

von:  Verein KuKuK Wettenberg

offline
Interessensgebiet: Wettenberg
Verein KuKuK Wettenberg
585
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Kunst verbindet - European Domestic Art Challenge - neue Ausstellung heute
Heute Dienstag, den 7.7. ist die vierte Staffel der „EDAC“ auf der...
KuKuK bringt Künstler virtuell zusammen. Machen Sie mit!
European Domestic Art Challenge - Europa trifft sich im...

Weitere Beiträge aus der Region

Kunst verbindet - European Domestic Art Challenge - neue Ausstellung heute
Heute Dienstag, den 7.7. ist die vierte Staffel der „EDAC“ auf der...
Burg Gleiberg am 03.07.2020 um 22:25 Uhr
Immer wieder ein beliebtes Motiv: die beleuchtete Burg Gleiberg bei Nacht
Die Verantwortlichen freuen sich auf eine abwechslungsreiche Kulturveranstaltung.
Vom 24. bis 26. Juli Kulturprogramm auf der Burg Gleiberg
Viel Zeit, Arbeit und Herzblut haben die Beteiligten in die...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.