Bürgerreporter berichten aus: Wettenberg | Überall | Ort wählen...

HSG-Wettenberg männliche D-Jugend Siegt 4:0 im Turnier!

Wettenberg | Glückwünsch an dem HSG-Wettenberg.

Ohne Niederlage in 4 Spielen wurden die HSG mD Gewinner in die Grüppe der D-Jugend beim Internationalen Handball Jugendturniers „Siegerland-Cup“ in der Rundturnhalle in Niederschelden am 30. Mai 2009!

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Die Pohlheimer Sportler des Jahres 2016 im Mannschafts-, Frauen- und Männersport auf dem Siegertreppchen (li. Wolfgang Sames).
Frankfurt hätte seine Sportler im Römer geehrt ...
Im Rahmen einer Adventsfeier im Pohlheimer „Reitzentrum-Sames“, auf...
Katharina Till im Anflug auf das gegnerische Tor
Wettenberger Frauen weiter an der Spitze
Die erste Frauenmannschaft der HSG Wettenberg steht weiterhin an der...
Wettenberger Frauen vor dem Aufstieg ?
Am Samstagabend greift die erste Frauenmannschaft der HSG Wettenberg...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Alan Thomas Payne

von:  Alan Thomas Payne

offline
Interessensgebiet: Wettenberg
Alan Thomas Payne
88
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
MEISTER der Bezirksoberliga Gießen HSG Wettenberg Wbl. Jugend D
(8) Christoph Spieler
HSG Wettenberg 2. Platz im Beachhandballturnier in Mörfelden-Walldorf
Nicht nur in Südafrika werden tolle Turniere ausgetragen! Am 19....

Weitere Beiträge aus der Region

Staunende Gesichter bei der Vorstellung der Schlappseil-Akrobatin Annette Will.
Lachende Gesichter und bezaubernde Darbietungen auf der Märchenwiese
"Wir sind zum ersten Mal hier. Wir wollen einen Moment inne halten...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.