Bürgerreporter berichten aus: Wettenberg | Überall | Ort wählen...

Heuchelheim

Heuchelheim ist ein kleiner romantischer Ort vor den Toren Gießens
Heuchelheim ist ein kleiner romantischer Ort vor den Toren Gießens

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Blickrichtung Süden: der Allgäuer Hauptkamm mit ganz rechts der Pyramide des Biberkopfs, dem südlichsten deutsche Berggipfel
Der Winterwanderweg auf dem Gottesackerplateau am Hohen Ifen
Ausgangspunkt ist die zum Winter 2018/19 komplett erneuerte und mit...
Heuchelheimer Grüne diskutieren über Unzufriedenheiten mit dem Uniklinikum Gießen-Marburg
Am 30.01.2019 trafen sich die Heuchelheimer Grünen um über die in der...
Rauchende Kamine aller Orten am 29.12.2019
Rauchende Kamine aller Orten
Die Energie-Sektoren Mobilität, Strom und Wärme sind zwar eigenständig aber auch verkoppelt
» Energie-Sektoren im Wandel « Ein Vortrag im HENEF
Referent: Herr Matthias Funk, Dipl. Ing. FH, Technischer Vorstand,...
Martinsmarkt 2019 in Heuchelheim
Martinsmarkt 2019 in Heuchelheim
Am Sonntag, den 03.11.2019 fand in Heuchelheim der 33. Martinsmarkt...
Plakat Ausstellung Abstellgleis
Fotoausstellung Abstellgleis wird im Rathaus eröffnet
Auf über 60 Fotos sind brach liegende Produktionsstätten in Gießen...

Kommentare zum Beitrag

Friedel Steinmueller
3.688
Friedel Steinmueller aus Heuchelheim schrieb am 24.01.2020 um 09:39 Uhr
"Volle Zustimmung!"
Aber bloß nicht weitersagen; sonst wird die Gemarkung von Touristen überlaufen!
Jürgen Denhard
48
Jürgen Denhard aus Wettenberg schrieb am 24.01.2020 um 16:39 Uhr
Ich bin zwar kein großer Kenner von Heuchelheim, kenne aber einige sehr schöne und romantische Ecken.

Und irgendwie hat so eine Industrielandschaft (neben dem wichtigen finanziellen Effekt für die Gemeinde) auch durchaus etwas Sehenswertes und manchmal sogar etwas romantisches.
Friedel Steinmueller
3.688
Friedel Steinmueller aus Heuchelheim schrieb am 25.01.2020 um 09:47 Uhr
@Herr Denhard!
Es kommt halt auf die Betrachtung/Interpretation an, wie man die Dinge sieht. Eine Industrielandschaft kann - es ist ja auch nicht alles immer negativ - durchaus seine Reize haben.
Die Umgebung von Heuchelheim ist sehr schön. So z.B. die Seenplatte zwischen Heuchelheim und Dutenhofen. Zwar auch von Menschenhand erschaffen; aber hier wurde ja aus zunächst wirtschaftlichen Interessen der Vergangenheit tatsächlich ein ansehnliches Natur-Reservat erschaffen.
Und nicht zu vergessen: Der Panoramablick zu den drei Hausbergen.
Danke für den Kommentar!
Andrea Mey
10.838
Andrea Mey aus Lollar schrieb am 27.01.2020 um 12:24 Uhr
Romantisch finde ich diesen Industriepark nicht wirklich -
aber das Foto gefällt mir sehr gut in s/w!
Jürgen Denhard
48
Jürgen Denhard aus Wettenberg schrieb am 01.02.2020 um 11:19 Uhr
Freut mich, dass Ihnen das Bild gefällt.
Aber auch, wenn es so aussieht: es handelt sich nicht um ein s/w-Bild. Dieser Eindruck ist entstanden durch den Nebel und die Gegenlichtaufnahme.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Jürgen Denhard

von:  Jürgen Denhard

offline
Interessensgebiet: Wettenberg
Jürgen Denhard
48
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Gleiberger Eierzug
Am Faschingsdienstag ab 16:00 Uhr ist wieder so weit: eine Gruppe...
Während ich Glück hatte mit diesem Schnappschuss, dürfte es für den Reiher Routine gewesen sein.
Reiher in der Wieseckaue

Weitere Beiträge aus der Region

22.2. „Mensch oder Affe, das ist hier die Frage“ im KuKuK fällt aus.
Die Veranstaltung vom 22.2. im KuKuK fällt aus organisatorischen...
"Mixed Voices" go Manila
Der Countdown läuft……………………………………………… Falls kein Sturm, kein...
Hartmut Stroth
Hartmut Stroth und Peter Ehm bei KleinKunst im KuKuK am 22.2. um 19.30 Uhr
„Mensch oder Affe, das ist hier die Frage“ - Der Schauspieler,...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.