Bürgerreporter berichten aus: Wettenberg | Überall | Ort wählen...

Sänger der Eintracht Hausen gaben Konzert mit Peter Orloff

Wettenberg | (Pohlheim) Peter Orloff und der berühmte Schwarzmeer-Kosaken Chor, sangen in der ev. Kirche zu Pohlheim/Hausen anlässig des 135 jährigen Bestehens des Gesangverein Eintracht Hausen. Total Emotional Jubiläumstour 2019 "Stimmen so schön und groß wie Russland". Das Konzert war ein musikalisches Naturereignis. Peter Orloff ist nicht nur Sänger sondern auch Komponist,Textdichter und Produzent. Er stammt aus einem berühmten russischen Adelsgeschlecht. Das Konzert ist ein wahres Feuerwerk von Wunschmelodien, musikalischer Reise durch das altes Russland mit Romanzen, Geschichten und Balladen, Heldentataten und erstrahlt in Glanz und rufen Erinnerungen und Sehnsüchte wach. "Abendfrieden" kam vom Gesangverein Hausen. Das erste gemeinsamme Lied des Abends war "Ich bete an die Macht der Liebe". Anschließend sang nur noch Peter Orloff und die Kosaken. Ein Hauch Dr. Schiwago" schwebte durch die Kirche. Dann war eine georgische Volksweise "Suliko" zu hören. An diesem Abend war der Mauerfall der sich zum 30 mal jährte. "Pater Noster" sangen dann die Schwarzmeerkosaken. Der bekannte "Gefangenchor" aus Verdis Oper Nabucco durfte auch nicht fehlen. Weitere Lieder des Abends waren "Leuchte mein Stern", Petersburger Schlittenfahrt und bei den "Legenden von 12 Räubern". Der Abschluß machte das "Wolgalied" und "Kalinka". Das letzte Lied des wunderschönen Abends war nochmal allen vorbehalten mit "Guten Abend, gute Nacht" Die gut 150 Gäste in der vollbesetzten Kirche verabschiedeten Peter Orloff und die Schwarzmeer-Kosaken mit stehenden Ovationen.

1
 
 
 

Mehr über

Der Autor hat diesem Beitrag leider keine Tags (Stichwörter) zugeordnet!
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Thomas Speier

von:  Thomas Speier

offline
Interessensgebiet: Wettenberg
Thomas Speier
148
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Mario und Christoph sangen am Vorabend des ersten Advent.
(Fernwald) Weihnachten in den Bergen mit Mario und Christopher. Es...
Nora und Band auf der Burg Gleiberg
(Wettenberg) Sie hatte einen großen Konkurenten auf dem Schiffenberg:...

Weitere Beiträge aus der Region

Benefizkonzert zugunsten der "Virlanie Foundation" auf den Philippinen
Zu einem Benefizkonzert zugunsten der "Virlanie Foundation" auf den...
Weihnachtskonzert
Weihnachtskonzert des Blasorchester Wißmar am Sonntag, 22.Dezember...
Eine der wunderschönen Krippen von Friedel Winter
Fellingshäuser Krippenweg
Am 14.12.2019 um 14:00 Uhr ist es wieder so weit: Wer sich zur...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.