Bürgerreporter berichten aus: Wettenberg | Überall | Ort wählen...

Alter Baum erlebt den Frühling

Der Frühling kommt auch noch einmal zu ihm...
Der Frühling kommt auch noch einmal zu ihm...

Mehr über

Natur (755)Frühling (470)Bäume (242)baum (226)Alter (19)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Igel im Tiefschlaf unter der Mülltonne
Hoppla, das war eine Überraschung!!! Da hat sich doch der Igel unter...
Foto: Georg Pimeisl - Teilnehmer der Sagenwanderung mit Leserin Britta Schwarz (2. v. r.) am Tiergärtner Teich
1. Laubacher Sagenwanderung
Laubach. Zur ersten Laubacher Sagenwanderung trafen sich kürzlich...
Frühlingserwachen ein Lied der Freude und der Liebe
Mit dem ersten Sonnenlicht erwacht der Wald. Erwacht das Leben in den...
Blick auf die Allgäuer Nagelfluhkette (v.li. Stuiben, Sederer Stuiben, Buralpkopf, Gündleskopf, Rindalphorn und Hochgrat
Frühling in den Bergen...
in diesem Fall auf dem Immenstädter Horn (1.489 m) im Allgäu. Es ist...
International Plant Appreciation Day – 13. April Ehrentag der Pflanze
Sie dient als Nahrungsmittel, zur Herstellung von Kleidung, dient ...
Bitte um Hilfe bei Baumbestimmung , Danke
Wer kann den Baum bestimmen ? ca.6mhoch, trägt Früchte wie Haselnüsse
Wer findet die meisten Frösche im Teich? Viel Spaß :-)

Kommentare zum Beitrag

Otmar Busse
813
Otmar Busse aus Lahnau schrieb am 19.04.2019 um 09:27 Uhr
"Alter Baum erlebt den Frühling" .... ein interessantes Thema.
Könnte man direkt mal eine Fotogalerie über diese faszinierenden "Alten" anlegen.
Schade, sie können ihre Lebensgeschichte nicht erzählen, aber ihr bizarres Aussehen spricht eigentlich schon Bände.
Klaus Viehmann
1.309
Klaus Viehmann aus Hüttenberg schrieb am 19.04.2019 um 11:03 Uhr
Es sieht so aus, als hätte er noch Bewohner im Inneren.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Andreas Läufer

von:  Andreas Läufer

offline
Interessensgebiet: Wettenberg
Andreas Läufer
605
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Das Ziel auf dem Feldberg ist erreicht
30. Feldberglauf mit winterlicher Stimmung auf den letzten Metern
Um einen standesgemäßen Berglauf veranstalten zu können, hatte die...
Immer noch Kuschelzeit für Stubentiger
Immer noch Kuschelzeit für Stubentiger

Weitere Beiträge aus der Region

Die Teilnehmer des Studienseminars Gießen am Nachhaltigkeitstag in Wettenberg
Nachhaltigkeitstag im Holz- u. Technikmuseum
Wettenberg. Die Aufgabe, das Thema „Nachhaltigkeit“ verstärkt in die...
Bauernmarkt: Freude über die Produkte aus der heimischen Region
Nächsten Sonntag Dampf- und Gattertag mit Bauernmarkt in Wißmar
Der „Freundeskreis Holz- und Technikmuseum Wettenberg e.V.“...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.