Bürgerreporter berichten aus: Wettenberg | Überall | Ort wählen...

UPMC - Manila Chorale

Wettenberg | Wer gestern keine Gelegenheit hatte, das gut besuchte, fulminante und umjubelte Konzert dieses herausragenden Chores in der Giessener Johanneskirche zu erleben, hat dazu heute, Mittwoch, 13.06.2018 in der evangelischen Kirche in Gießen - Klein-Linden und morgen, Donnerstag 14.06.2018 in der evangelischen Kirche in Wolferborn bei Büdingen jeweils um 19.30 Uhr nochmals die Möglichkeit. Der Eintritt ist frei, Spenden zur Finanzierung der Reisekosten der jungen Menschen sowie für ein Projekt eines philippinischen Waisenhauses sind herzlich willkommen.

Mehr über

Der Autor hat diesem Beitrag leider keine Tags (Stichwörter) zugeordnet!
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Andrea Ohrisch

von:  Andrea Ohrisch

offline
Interessensgebiet: Wettenberg
Andrea Ohrisch
325
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Frauenchor Wißmar on tour
17 Sängerinnen des rührigen Frauenchores der Sängervereinigung...
Let´s rain some men
Wie viele andere Chöre auch, ist "Vocal Pur" aus Wettenberg-Wißmar...

Weitere Beiträge aus der Region

Frauenchor Wißmar on tour
17 Sängerinnen des rührigen Frauenchores der Sängervereinigung...
Foto: A. Riva
Familiennachmittag mit der GIEßENER ZEITUNG - "Dornröschen"
Das Team der GIEßENER ZEITUNG lädt alle Familien auch in diesem...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.