Bürgerreporter berichten aus: Wettenberg | Überall | Ort wählen...

KuKuK-Ausstellung „Kraut und Rüben“ vom 25.8. – 24.9.2017KuKuK-Ausstellung „Kraut und Rüben“ vom 25.8. – 24.9.2017

Kraut und Rüben im KuKuK
Kraut und Rüben im KuKuK
Wettenberg | Der KuKuK Wettenberg kündigt eine neue Ausstellung an:…..
(JE) Manchmal lassen die Themen von Ausstellungen ahnen, was zu sehen sein wird. In diesem Falle ist das anders. „Kraut und Rüben“, diese schon recht alte Redewendung, kann nämlich durchaus Verschiedenes verstanden werden.
Ist damit spöttisch das Chaos als „Ordnungsprinzip“ beschrieben oder verweist das Thema auf einen Bioladen, wo beides ordentlich nebeneinander angeboten wird? Oder wird die Ausstellung wie ein Eintopf aus Kraut und Rüben komponiert sein? Oder auf den früher häufigen gemeinsamen Anbau von Kraut und Rüben auf demselben Acker anspielen? Auch darauf könnte sich die Redewendung aus dem 17. Jahrhundert beziehen. Die KuKuK - Halle und der KuKuK - Verein könnten sich dafür als fruchtbar erweisen. – Mit einem Bezug zum sogenannten „German Krautrock“ aus der Musikscene der 1960er Jahre ist wohl nicht zu rechnen.
Helga Deiß malt Kraut und Rüben, auch Blumen, in Aquarell und Acryl. Ihr ist das Motiv wichtig. Sie malt teils gegenständlich, teils abstrakt. Dabei setzt sie ihre Bildmotive gelegentlich auf dunklen Grund, isoliert sie und stellt sie so deutlich vor Augen. Außerdem versucht sie das Sprichwörtliche, also das Durcheinander und Chaos ins Bild zu setzen.
Mehr über...
Wolf Gebhard spielt mit seinen farbig glasierten Keramik-Köpfen das Motiv der krausen und chaotischen Gedanken an. Dabei verbindet er seine hoch gebrannten Keramiken gelegentlich mit Federn und reifen Ähren.
Barbara Ritzkowski schafft bewusst mit ihrer Kamera, mit verschiedenen Objektiven und Einstellungen. Sie erzeugt dabei Kompositionen von Licht, Reflexen und Farbspielen. Das gelingt ihr auch bei Fotos von Krautköpfen, einem ganz unerwarteten Motiv. Das Objekt wird Nebensache und der Betrachter wird mitgenommen auf eine Reise jenseits festgelegter Ansichten.
Vernissage ist am 25.8. 2017 um 19 Uhr.
Die KuKuK-Halle ist an Samstagen, Sonntagen und an Feiertagen von 15 – 18 Uhr geöffnet.
Der Eintritt ist frei.

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

"Kulturelle Bildung leistet einen Grundstein für ein zivilisiertes Zusammenleben"- Vernissage im staatlichen Schulamt in Gießen
Am 30.08.2017 fand im staatlichen Schulamt Gießen eine Vernissage...
Butzbacher Künstler stellt Ihr Projekt "un-ARTIG" in Hanau aus
"Farbe als Spiegel von Gefühl und Seele" Bis zum Ende des Jahres...
"Die Alte Lahn" von Bilal Yaya nach historischer Karte entworfen
Kunst längs der Lahn - nur noch bis zum 13.10.2017
Vor einiger Zeit, als ich mit dem Rad auf dem Weg zur Post war, sah...
Die preisgekrönten Bilder 2017 (v. l.) Agnes Schmid-Phähler (mit eigenem Bild), Dietrich Wirk (Vorstand), Hans-Peter Rust (mit eigenem Bild), Winfried Diegelmann (Vorstand), Ingrid Grumbach (mit eigenem Bild) und Renate Klinkel (mit Bild von Maja Eisener-
Bilder wie gemalt und Diashows wie im Kino
Bei ihrer traditionellen Fotoausstellung präsentierte die Fotogruppe...
Veranstaltungsplakat
3. Advendsmarkt und Lego-Ausstelllung am 2. und 3. Dez. 15 - 19 Uhr im Museum der Rabenau
(cj) Das Team des Museums der Rabenau freut sich ganz besonders,...
Gutenbergpresse
Einblicke in die Sammlung Rumpf
Im Oberhessisches Museum im Alten Schloss in Gießen ist derzeit eine...
„Bangladesch – andere Perspektiven“ Foto: Noor Ahmed Gelal
Foto-Festival Blickrichtung Bangladesch
Den Blick nach Bangladesch können Kunst- und Fotofreunde am kommenden...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Verein KuKuK Wettenberg

von:  Verein KuKuK Wettenberg

offline
Interessensgebiet: Wettenberg
Verein KuKuK Wettenberg
200
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Bunt & Farbig im KuKuK
Ausstellung im KuKuK „Bunt und farbig“
Vernissage ist am 9.März 2018 um 19 Uhr. Die Ausstellung läuft bis...
vm
Frühlingserwachen - Konzert auf Burg Gleiberg
Wettenberg-Krofdorf-Gleiberg (vm). Wenn der astronomische Frühling...

Weitere Beiträge aus der Region

Bunt & Farbig im KuKuK
Ausstellung im KuKuK „Bunt und farbig“
Vernissage ist am 9.März 2018 um 19 Uhr. Die Ausstellung läuft bis...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.