Bürgerreporter berichten aus: Wettenberg | Überall | Ort wählen...

Graugans im NSG Bingenheimer Ried; aufgenommen am Karfreitag mit Nikon Fieldscope ED50, 40er-DS-Okular und Coolpix 4600.

Hee, was guggst du??
Hee, was guggst du??

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Turmfalke beim Sonnenbaden
Heute früh um kurz vor 7 Uhr
Heute morgen beim Rolladen hochziehen, entdeckte ich seit langer Zeit...
Spiegelung
Im Tal der weißen Reiher
Bei meinem heutigen Besuch im Bingenheimer Ried herschte ein großer...
Wer kennt diesen Vogel?
Erst habe ich mich geziert.....
aber dann hat sie mich doch noch erwischt. Wer bin ich ?
Das Sommergoldhähnchen muss wieder in die Natur
Ein netter Besuch, wer kennt den Namen?
Noch verschlafen öffne ich die Fenster zum Lüften. Frische kühle Luft...
am Schwanenteich ist seit ein paar Tagen Familie Graugans unterwegs.
Die Graugänse haben Nachwuchs

Kommentare zum Beitrag

Ilse Toth
34.668
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 14.04.2009 um 21:38 Uhr
Brüter die Partnerin?
Sabine Glinke
5.280
Sabine Glinke aus Wettenberg schrieb am 14.04.2009 um 22:19 Uhr
Wer derzeit Graugänse beobachten will, sollte sich an die kleinen Seen jenseits des Dutenhofener Badesees machen. Am Ortsausgang von Heuchelheim führt ein Weg direkt hin. Dort ist auch eine rund 60-köpfige Kormoran-Kolonie zu sehen.
Dr. Tim Mattern
632
Dr. Tim Mattern aus Wettenberg schrieb am 15.04.2009 um 09:17 Uhr
Nein, Frau Toth, die schwammen zu zweit herum, passten nur nicht gleichzeitg auf's Bild. Aber Ich habe dort durch das Spektiv mehrere brütende Gänse gesehen.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Dr. Tim Mattern

von:  Dr. Tim Mattern

offline
Interessensgebiet: Wettenberg
Dr. Tim Mattern
632
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Zum Jubiläum 11.4.1991-11.4.2016 ein neuer Anstrich am Mast
Das Krofdorfer Schwalbenhaus - auf die nächsten 25 Jahre und viele weitere Bruten unter deinem Dach!!
Die Beteiligten bei der Körung der Jungbullen in Rudlos: Hubertus von Schnurbein, Martin Marx, Matthias Uhl, Jost Grünhaupt, Astrid Steinhoff, Jürgen Martin und Viola Wurm (von links)
Verein will Vermarktung unterstützen und in Zuchtfragen beraten
Auf Betreiben des Vereins zur Erhaltung und Roten Höhenviehs wurden...

Veröffentlicht in der Gruppe

Natur

Natur
Mitglieder: 67
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
unbekannt
habe heute etwas aufgenommen keine Ahnung ist es ein Käfer oder ein...
Das mögen beide Vogelarten im Spätsommer bzw. Herbst, eine natürliche Futterquelle sind diese Sonnenblumen für diese Grünfinken und die Blaumeisen!
Freunde der Sonnenblumen sind sie!
Weiter Gruppe des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

Selten, aber flach geht auch...
Zweite Auflage des Vogelsberger Vulkan-Trail
Nach der gelungenen Premiere genau vor einem Jahr hatte der TGV...
Lisa Mayer beim Sportabzeichen Tag in Launsbach
Die LG Wettenberg hatte sich in diesem Jahr für ihren jährlichen...
Subjektive Fotografie im KuKuK
Fotografie subjektiv und inszeniert im KuKuK
Der KuKuK Wettenberg kündigt eine neue Ausstellung an:….. vierte...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.