Bürgerreporter berichten aus: Wettenberg | Überall | Ort wählen...

Bürgermeisterkandidat Thomas Brunner besucht TSC Wettenberg

"Tanzmäuse" des TSC Wettenberg
"Tanzmäuse" des TSC Wettenberg
Wettenberg | Die letzte Übungsstunde vor den Osterferien war für die „Tanzmäuse“ des Tanzsportclub Wettenberg eine ganz besondere. Thomas Brunner, der Bürgermeisterkandidat der SPD Wettenberg, stattete der Gruppe einen Besuch ab. Hierbei informierte er sich über Inhalte der Kinder- und Jugendarbeit des TSC. Ganz besonders interessierte ihn die Möglichkeit, wie im Rahmen der tänzerischen Früherziehung die Kinder ab einem Alter von fünf Jahren spielerisch an das Tanzen heran geführt werden. Die Gruppe des TSC unter Leitung von Tanztrainer Michael Krutsch zeigt mit Ausschnitten ihrer aktuellen Trainingsarbeit, dass spielerisches Tanzen sehr großen Spaß macht. Dabei werden sowohl die körperliche als auch die kognitive Entwicklung der Kinder unterstützt.

Im Gespräch mit dem Trainer Michael Krutsch und der Jugendwartin Manuela Bepperling informierte sich Thomas Brunner über die intensive Jugendarbeit des TSC. Schriftwart Andreas Läufer äußerte seine Sorge, dass bei der bevorstehenden energetischen Sanierung des Bürgerhauses Wißmar die Trainingsmöglichkeiten des TSC nachhaltig eingeschränkt werden könnten. Brunner sagte seine Unterstützung für die Phase der Sanierungsarbeiten zu und versicherte, dass er im Falle seiner Wahl auch zukünftig die Breitstellung von gemeindlichen Räumlichkeiten für den TSC fördern werde. Die ehrenamtliche Vereinsarbeit ist ein wichtiger Bestandteil der hohen Lebensqualität der Gemeinde Wettenberg und genieße somit seine besondere Aufmerksamkeit.

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

„18. Gießener Tanztage“ mit Frühlingsball des Rot-Weiß-Clubs Gießen
„Tanzsport pur“ mit Standard- und lateinamerikanischen Tänzen ist...
Israelfahrt 2014
Pfadfinder starten Begegnungsprojekt mit Israel
Gießener KPE-Gruppe will einen Beitrag zur Völkerverständigung...
Unsere Mollynchen proben auf der Autobahn
Die Molly´s bei den Deutschen Meisterschaften dabei!
Pohlheim (sh) Die Molly´s vom CV-1956 aus Watzenborn-Steinberg werden...
Für 40 Jahre Mitgliedschaft ehrte Vorsitzende Lullu Kühle (re.) Rita und Hans Jung.
Tanzen: „Auf zu neuen Ufern“ – Rot-Weiß-Club bucht auf Jahreshauptversammlung Passage auf neuem DLRG-Schiff
Nachdem am 7. Januar 2017 das DLRG-Gebäude im Uferweg - und damit...
Die Spitzenbretter
Niederlage in einem dramatischen Duell
Ein Wahnsinnsspiel lieferten die Königsjäger Hungen in der...
Eine Bank: Aniko Falk und Simon Klein mit famosen Siegen
Königsjäger landen Sensationssieg gegen Bad Nauheim!
Die Hungener Schachspieler gastierten in der Bezirksklasse Frankfurt...
Raphael Jaschin ist Deutscher Meister!!! –Julien Pascal Weber holt Bronze!
Titelgewinn für SPORTING Taekwondo! Raphael Jaschin gewann in...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Thomas Brunner

von:  Thomas Brunner

offline
Interessensgebiet: Wettenberg
Thomas Brunner
323
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Aktion Saubere Landschaft Wettenberg: Herzlicher Dank allen Helferinnen und Helfern!
Mehr als 100 Helferinnen und Helfer, darunter viele Kinder,...
Bescheidübergabe durch Frau Landrätin Schneider
300.000 € Förderung aus der Dorfentwicklung für den Neubau der gemeindlichen Kindertagesstätte in Wettenberg-Wißmar
Frau Landrätin Schneider und Frau Schäfer, Leiterin der Abteilung für...

Weitere Beiträge aus der Region

Foto: Magdalena Kaim
"Alles Banane?!" Clowntheaterstück im KuKuK
"Alles Banane?!" Am 13. Juni um 10 Uhr (und nicht wie ursprünglich...
Begegnungen im KuKuK
Gemeinschaftsausstellung „Begegnungen“ im KuKuK
Vernissage 25.5. um 18 Uhr mit Musik vom Grundschulchor Launsbach....

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.