Bürgerreporter berichten aus: Staufenberg | Überall | Ort wählen...

Bier des Jahres 2013 (Detmolder Thusnelda Bier) beim Schmaadleckermarkt in Lollar

Staufenberg | Auch in diesem Jahr nimmt der Hobby- und Kunstkreis Lollar wieder am Schmaadleckermarkt am Sonntag, 01. September in Lollar teil. An unserem Stand können die Besucher Arbeiten der Hobbykünstler bewundern und käuflich erwerben.
Außerdem bietet der Verein im Ausschank Deutschlands Bier des Jahres 2013 (Detmolder Thusnelda Bier) an. Neben verschiedenen Biersorten gibt es noch Kirschbiergelee und Biersenf zu kaufen. http://www.brauerei-strate.de/
Selbst gebackene Kuchen und Kaffee dürfen natürlich auch nicht fehlen.
Der Verein würde sich freuen zahlreiche Marktbesucher an seinem Stand begrüßen zu können.
Der Stand befindet sich in der Marburger Straße 14 in Lollar.

 
 

Mehr über

Schmaadleckermarkt (25)Lollar (378)Detmolder Brauerei (1)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Übergabe des Prinzenwagens an Prinzenpaar des CCR für die Stadt Lollar
Kai Laumann von der Firma Kai Laumann Zimmerei- und Bedachungs-GmbH...
vlnr.: Wolfram Parma, Bernd Speier, Robert Grassl, Burkhatrd Ott, Sven Käs
Jahreshauptversammlung des CCR
Über 60 Mitglieder folgten der Einladung des Carneval Club 1977...
Sonderzug nach Allendorf/Lda. am 21.Juli 1996 am geplanten Haltepunkt "Lollar-Lumdaniederung" (die Bezeichnung des Haltepunktes ist nicht festgelegt; andere Namensgebungen sind: Lollar-Texasbrücke oder -Nord)
Lumdatalbahn nutzt auch Lollar und Staufenberg
Baugebiet "Lumdaniederung" wird erschlossen. Bus und Bahn teilen sich...
Meine spanische Freundin Rosa am Stand für den Tierschutz
Flohmarktstand zugunsten des Tierschutzes
Am Sonntag, den 18. Juni findet von 10 bis 16 Uhr ein Großflohmarkt...
Schauerzelle am westlichen Abendhimmel am 19. April
Aprilwetter im April ;-)
Lumdatalbahn-Diskussion erwünscht - Zahlen und Fakten müssen stimmen.
Wilfried Schmied von der CDU Staufenberg zweifelt den Nutzen der...
Michael Heilmann von der Firma Neils & Kraft freute sich über den Besuch
Sicher von Termin zu Termin mit der Prinzenkarosse des Prinzenpaars der Stadt Lollar
Rund 100 Termine dürfen Prinz Sascha I. und Prinzessin Maike I. nebst...

Kommentare zum Beitrag

Jutta Skroch
12.616
Jutta Skroch aus Buseck schrieb am 30.08.2013 um 11:11 Uhr
Hallo Helmut,
doppelt gemoppelt hält besser. ;-)
Ich werde auf jeden Fall mal vorbeikommen.
Ingrid Wittich
19.621
Ingrid Wittich aus Mücke schrieb am 30.08.2013 um 12:14 Uhr
Biersenf hört sich gut an. Kirschbiergelee, na ja, ist sicher gewöhnungsbedürftig.
Bernd Zeun
10.166
Bernd Zeun aus Gießen schrieb am 30.08.2013 um 13:19 Uhr
Doppelt lesen, doppelt trinken, doppelt sehen ...
Jutta Skroch
12.616
Jutta Skroch aus Buseck schrieb am 30.08.2013 um 13:50 Uhr
Oh je, das sind ja Aussichten.
Antje Amstein
6.003
Antje Amstein aus Gießen schrieb am 02.09.2013 um 07:08 Uhr
Sehr Interessant wie zwei Bürgerreporter den selben Text schreiben können! Wer von Ihnen arbeitet für die NSA?
Bernd Zeun
10.166
Bernd Zeun aus Gießen schrieb am 03.09.2013 um 06:14 Uhr
Keiner. Dahinter steckt der Kunstkreis Lollar und die Kunst heißt Synchronschreiben ;-)
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Helmut Heibertshausen

von:  Helmut Heibertshausen

offline
Interessensgebiet: Staufenberg
Helmut Heibertshausen
6.122
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Werdegang einer Seifenblase im Winter
Die Überlegung war: Wird sich eine Seifenblase bei den frostigen...
Eisige filigrane Miniaturen

Veröffentlicht in der Gruppe

Ausflugstipps

Ausflugstipps
Mitglieder: 52
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Im Schutzgebiet der Salzböde bei einer Kontrollfahrt entdeckt, diesen männlichen Neuntöter!
Aus Feld und Flur, der männliche Neuntöter
Die Große Klette wird bis zu 2 Meter hoch und kann auch bis zu 1,5 Meter breit werden.
Anhänglich wie eine Klette
Beim Spaziergang kann man an Feldwegen, Hecken oder in Wiesen mit...

Weitere Beiträge aus der Region

Besuch von St. Bonifatius in Gießen.
Ein ganz besonders Ziel war am 25.7.2017 für uns Foto –...
Feuershow
Traumsommernacht - Variété auf der Oberburg Staufenberg
Musik, Theater, Artistik, Feuershow Samstag, 12. August 20:00...
Crossing Over
Crossing Over - Konzert auf der Oberburg Staufenberg
Freitag, 11. August 20:00 Uhr Eintritt: 12 €, ermäßigt 8 € In...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.