Bürgerreporter berichten aus: Staufenberg | Überall | Ort wählen...

1. Daubringer Spieletreff

Staufenberg | Am Freitag, 20.09.2013, zwischen 16 und 22 Uhr findet der 1. Daubringer Spieletreff statt. Für alle, die Spaß an Brett-, Würfel- oder Kartenspielen haben, gibt es bekannte und neue Spiele zum Ausprobieren, Ausleihen und Tauschen. Eigene Lieblings-spiele unbedingt mitbringen! Gebrauchte Spiele können zu Flohmarktpreisen abgegeben werden (auch PC- und Konsolenspiele). Für Getränke und kleine Snacks wird gesorgt, können aber auch selbst mitgebracht werden.
Wo: im Gemeindehaus der ev. Kirche Daubringen (unterer Eingang)

Auch Supermario, Sonic und Pikachu sind willkommen! Einfach portable Spielekonsole und Spiele mitbringen und mit anderen Spielern Probleme ausräumen, Erfahrungen und Tipps austauschen.

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Susanne Rotter

von:  Susanne Rotter

offline
Interessensgebiet: Staufenberg
Susanne Rotter
84
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Salbenherstellung und Kräuterbeschreibung
Kultur im Garten: Der Bader Damianus war zu Besuch in Daubringen
Mittelalterliche Behandlungsmethoden wie den Starstich oder den...
"Ritter"
Mittelalterliche Jahreshauptversammlung bei Stupor Mundi
Zur diesjährigen Jahreshauptversammlung hatte der mittelalterliche...

Weitere Beiträge aus der Region

Maria Löbel (2.v.r.) überreichte die großzügige Spende an die Gießener Tafel
Staufenberger Seniorin spendet zum sechsten Mal an die Gießener Tafel
Bereits in die sechste Runde geht die Spendenaktion von Maria Löbel...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.