Bürgerreporter berichten aus: Staufenberg | Überall | Ort wählen...

JSG Staufenberg/Lollar startet erfolgreich in die neue Saison

von Tom Cernyam 23.08.2013716 mal gelesenkein Kommentar
Neue Trainingsanzüge für die F-Jugend vom Hotel Residenz in Gießen. Vielen Dank!
Neue Trainingsanzüge für die F-Jugend vom Hotel Residenz in Gießen. Vielen Dank!
Staufenberg | Pünktlich zum Ende der Sommerferien startete letzte Woche die neue F-Jugend der neu gegründetetn JSG Staufenberg/Lollar unter der Leitung von Tom Cerny und Jan Weiskopf mit dem Training (Di.+ Do. 16:30h) in Staufenberg. Am darauf folgendem Wochenende startete man dann mit zwei Mannschaften am Turnier in Gambach. Beide Mannschaften konnten sich in den ersten Spielen gegen Mannschaften aus u.a. Frankfurt, Bad Homburg, Wetterau gut in Szene setzen und jeweils Gewinnen. Nach und nach schwanden dann die Kräfte und man konnte keine weitere Spiele mehr gewinnen. Am Ende freuten sich die Kinder über Ihre Medallien für den 4. und 6. Platz. Weitere Turnier in dem sich die Kinder erproben können, folgen an den nächsten Wochenenden (in Oberursel, Dillenburg) und dann folgt auch schon die neue Saison. Gegen Mannschaften wie TSG Wieseck, Gr. Linden, Kl. Linden oder Allendorf/Lahn werden sich dann die Kinder der JSG Staufenberg/Lollar beweisen müssen. Viel Erfolg

Mehr über

Staufenberg (164)Lollar (396)Jugend (446)Fußball (316)F-Jugend (2)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Landrätin Anita Scheider
Wohnraumversorgungskonzept für Teilraum Nord - Allendorf (Lumda) , Buseck, Lollar, Rabenau, Reiskirchen und Staufenberg
Am Dienstag den 15.08.2017 um 18.00 Uhr wurde im Bürgersaal am...
Nächste Gürtelprüfung bei SPORTING Taekwondo verhilft weiteren 27 Sportlern zum nächsten Gurtgrad
^SPORTING Taekwondo absolvierte mal wieder eine Kup-Prüfung zum...
Meine spanische Freundin Rosa am Stand für den Tierschutz
Flohmarktstand zugunsten des Tierschutzes
Am Sonntag, den 18. Juni findet von 10 bis 16 Uhr ein Großflohmarkt...
Die Lumdatalbahn kann den Wohnungsmarkt schnell entlasten
Die Zahl der Pendler nimmt seit fast zwei Jahrzehnten stetig zu. Die...
Sie kommen!
Tour der Hoffnung macht auch in Lollar Station
Um die 200 Radler waren heute unterwegs für den guten Zweck und...
Der ICE ist das Flaggschiff, nicht nur bei der DB
Schlappe für die Bewohner der Lumdaniederung. Taktverkehr auf der Lumdatalbahn mit zusätzlichem neuen Haltepunkt in Lollar
Nach anfänglichen Hoffnungen auf eine endgültige dauerhafte...
SPORTING Taekwondo holt drei Platzierungen bei den Berlin Open
Die Bundeshauptstadt lud auch dieses Jahr mit ihrem bekannten...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Tom Cerny

von:  Tom Cerny

offline
Interessensgebiet: Staufenberg
Tom Cerny
48
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Die Teams bei der Siegerehrung.
TSG Leihgestern gewinnt das Nikolausturnier der JSG Staufenberg/Lollar
Am letzten Wochenende trafen sich die F-Jugendlichen der JFV Weimar,...
JSG Staufenberg/Lollar mit Ihren neuen Sporttaschen von der Fa. Mülller aus Mainzlar.
Weihnachtsfeier auf der Schmelz-Mühle
Pünktlich zum Jahresende feierte die F-Jugend der JSG...

Weitere Beiträge aus der Region

Adventmarkt im „Hofgut Dagobertshausen“
Rechtzeitig zur Adventzeit , am 18. Und 19.11.2017 hat das ...
Weihnachtsfeier des VdK Daubringen
Hallo verehrte VdK Mitglieder - das Jahr neigt sich so langsam dem...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.