Bürgerreporter berichten aus: Staufenberg | Überall | Ort wählen...

Zur rechten Zeit am rechten Ort.

Staufenberg | Ich sitze bei herrlichem Sommerwetter mit Freunden in der Nähe des Kugelbrunnens in Giessen,bei einem Cappuccino,
als ich Drehorgelmusik höre.
Und schon steht er vor uns und gibt sein Repertoire zum Besten.
Anschließend bittet er mich,doch ein Foto von ihm hier in Giessen zu machen.
Nichts lieber als das.
Wir kommen ins Gespräch und da erzählt mir Norbert Nakielski, dass er Pensionär aus Berlin ist und sich eine Woche auf Wanderschaft durch Deutschland befindet.
Er war schon unter Anderem in Gera,Braunschweig,Alsfeld,Marburg und heute nun in Giessen.
Die Bilder sind für ihn eine Erinnerung an diese schöne Woche.
Als Dankeschön gibt er noch einige Lieder aus seinem Leierkasten zum besten und zieht weiter seines Weges.

2
 
 
 

Mehr über

Der Autor hat diesem Beitrag leider keine Tags (Stichwörter) zugeordnet!
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Andrea Mey
10.454
Andrea Mey aus Lollar schrieb am 02.08.2013 um 00:36 Uhr
Schön, dass Sie ihn antreffen konnten!
Ich mag die Drehorgelspieler sehr gerne, das hat immer etwas schönes nostalgisches!
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Monika Bernges

von:  Monika Bernges

offline
Interessensgebiet: Staufenberg
Monika Bernges
7.605
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Adventmarkt im „Hofgut Dagobertshausen“
Rechtzeitig zur Adventzeit , am 18. Und 19.11.2017 hat das ...
16. HOBBY – AUSSTELLUNG IN STAUFENBERG
Alle zwei Jahre findet in der Staufenberger Stadthalle eine ...

Weitere Beiträge aus der Region

Adventmarkt im „Hofgut Dagobertshausen“
Rechtzeitig zur Adventzeit , am 18. Und 19.11.2017 hat das ...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.