Bürgerreporter berichten aus: Staufenberg | Überall | Ort wählen...

Gewusst wie

Staufenberg | Es hatte schon eine Weile gedauert,
bis ich den kleinen Kerl bei seiner
Futterbeschaffung so fotografieren konnte.


Mehr über

Der Autor hat diesem Beitrag leider keine Tags (Stichwörter) zugeordnet!
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Peter Herold
26.362
Peter Herold aus Gießen schrieb am 05.05.2013 um 23:04 Uhr
Da konnte er wohl nicht widerstehen
Jutta Skroch
12.679
Jutta Skroch aus Buseck schrieb am 05.05.2013 um 23:20 Uhr
Wie sollte es, bei so einem einladenden Angebot. Ich kann mir vorstellen, das man so einen flinken Kerl nicht gleich mundgerecht vor die Kamera bekommt. Mir entwichen sie meistens.
Peter Herold
26.362
Peter Herold aus Gießen schrieb am 06.05.2013 um 09:01 Uhr
Ich hatte bisher auch nur einmal das Glück, dass es mal sitzen blieb bis ich abgedrückt habe
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Monika Bernges

von:  Monika Bernges

offline
Interessensgebiet: Staufenberg
Monika Bernges
7.615
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
GIEßENER WEIHNACHTSMARKT.
Der Gießener Weihnachtsmarkt in der Fußgängerzone vom ...
Adventmarkt im „Hofgut Dagobertshausen“
Rechtzeitig zur Adventzeit , am 18. Und 19.11.2017 hat das ...

Veröffentlicht in der Gruppe

Fotofreunde Mittelhessen

Fotofreunde Mittelhessen
Mitglieder: 143
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Schreckgespenst Kamera!
Ich weiß nicht, wer mehr verzweifelt war! Welpe Totoro oder der...
Freud´ und Leid der Pflegeplätze!
Die IG Tieroase Heuchelheim arbeitet mit Pflegeplätzen. In den...
Weitere Gruppen des Beitrags:

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.