Bürgerreporter berichten aus: Staufenberg | Überall | Ort wählen...

Mosque Hassan II in Casablanca

Staufenberg | Seit ihrer Fertigstellung 1993 gilt sie als das Wahrzeichen von Casablanca.Doch nicht immer
mit dem Einverständnis der Marokkaner,denn sie mussten sich an den Baukosten beteiligen.
Und nicht jeder Familie fiel das leicht.
Fast 100000 Gläubige fasst die Moschee.Sie ist auf Pfeilern ins Meer gebaut und besticht durch ihre beeindruckende Architektur.
Der Bau präsentiert sich in strahlenden Weiss mit
grünen Intarsien.
Neben dem riesigen Gebetssaal besitzt sie ein 300m hohes Minarett (das höchste der Welt),von dessen Spitze geht ein Laserstrahl direkt gen Mekka.
Ein weiteres Novum ist das Dach,das hydraulisch gehoben werden kann.
Eine Koranschule und eine Bibliothek befinden sich ebenfalls auf dem Gelände.
Alldas,in Verbindung mit dem Atlantik,ist schon sehr beeindruckend.


Mehr über

Der Autor hat diesem Beitrag leider keine Tags (Stichwörter) zugeordnet!
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Adelbert Fust
5.284
Adelbert Fust aus Gießen schrieb am 05.05.2013 um 07:38 Uhr
Marokko hat viele schöne und interessante Bauwerke und ist auch ein tolles Reiseland.
Herzliche Grüße aus Namibia
die Brüder Fust.
Bernd Zeun
9.532
Bernd Zeun aus Gießen schrieb am 05.05.2013 um 09:53 Uhr
Die arabische Architektur und Ornamentik ist manchmal fast unglaublich. Tolle Bilder!
Klaus Lowitz
6.571
Klaus Lowitz aus Reiskirchen schrieb am 05.05.2013 um 21:33 Uhr
Sehr beeindruckender Bau.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Monika Bernges

von:  Monika Bernges

offline
Interessensgebiet: Staufenberg
Monika Bernges
7.276
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Staufenberger Hobbykünstler Teil 3. "Häkeln und Stricken
Keinen besseren Zeitpunkt für diese wunderschönen Häkel- und...
Generationsübergreifende Aktivitäten in Staufenberg
Generationen übergreifendes Basteln Zum ersten Mal fand in...

Veröffentlicht in der Gruppe

Ausflugstipps

Ausflugstipps
Mitglieder: 52
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Gefrorene Spinnweben im historischen Grebenstein
Grebenstein ist wirklich eine interessante Stadt, die für Touristen...
Reif in Grebenstein
Weitere Gruppen des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

Bürgermeister Peter Gefeller, Landrätin Anita Schneider, Staatsminister Prof. Dr. Helge Braun und der Vorsitzende des Fördervereins der Diakoniestation Lumdatal, Horst Münch, eröffneten die 1. Gesundheitsmesse in Staufenberg.
Gesundheitsvorsorge und medizinische Versorgung waren zentrale Themen bei der 1. Gesundheitsmesse in Staufenberg
Wie bleibe ich bin ins hohe Alter gesund? Welche Vorsorgemaßnahmen...
Staufenberger Hobbykünstler Teil 3. "Häkeln und Stricken
Keinen besseren Zeitpunkt für diese wunderschönen Häkel- und...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.