Bürgerreporter berichten aus: Staufenberg | Überall | Ort wählen...

Daniel Vagant unterstützt Eric Fish

Staufenberg | Die Veranstalter des Konzertes von Eric Fish & Friends am Freitag, 19. April, in der Stadthalle Staufenberg freuen sich, dass sie als Support für den „Subway to Sally“-Frontmann auf lokale Unterstützung setzen können.

Als Support spielt der Marburger Musiker Daniel Vagant auf. Vagant ist wie der Hauptact Fish auch ein Liedermacher, der seine Erzählungen antreibt und mit seinen Gefühlen begeistert; der aus Rock, Jazz, Folk und Reggae genreübergreifende Variationen energisch und leichtfüßig mit seiner Gitarre umzusetzen weiß.

Daniel Vagant wurde in den 70ern in Hessen geboren und wuchs mit Gitarre und Querflöte auf. Er studierte Musikwissenschaft und rockte bereits zehn Jahre lang mit verschiedenen Bands die Bühne, bevor er sich mit seinem Soloprojekt als Singer/Songwriter auf den Weg machte.
Einlass in die Stadthalle ab 19 Uhr.

Mehr über

Der Autor hat diesem Beitrag leider keine Tags (Stichwörter) zugeordnet!
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Sabine Glinke

von:  Sabine Glinke

offline
Interessensgebiet: Wettenberg
Sabine Glinke
5.280
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Big/Gun reißen jeden mit.
Big/Gun, Soliloquy und Cuma rocken das "Jokus"
Rockig wird es am Samstag, 21. Mai, im Gießener Kultur- und...
Neivi Martinez stellt erste eigene CD am 9. April vor
"Für mich ist ein Herzenswunsch in Erfüllung gegangen", sagt die...

Veröffentlicht in der Gruppe

Bands aus der Region

Bands aus der Region
Mitglieder: 25
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Woite am Mischpult bei der Veranstaltung "Monsters of Tribute" in Fronhausen/Lahn.
Laut? Aber bitte gut! Vom Hobby zum Beruf
Thim Woite, 24 Jahre alt, hat sein Hobby zum Beruf gemacht. Er...
Schülerkonzert zum Dorfgemeinschaftstag Langgöns
Parellel zum Dorfgemeinschaftstag fand in der Music Camp Filiale in...

Weitere Beiträge aus der Region

Fleißige Bienen bei Kaiserwetter
Imkerei bei Kultur im Garten
Zum Auftakt der diesjährigen Reihe „Kultur im Garten“ gab es in der...
Cantiamo auf der Bühne im "Blauen Hangar" in Rinde
Golddiplom für Chor Cantiamo
Ein langes Fronleichnamswochenende ganz im Zeichen des...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.