Bürgerreporter berichten aus: Staufenberg | Überall | Ort wählen...

Sonne in der Astgabel "gefangen"


Mehr über

Sonne (428)Himmeel (1)baum (221)Ast (13)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Die Wolke pustet die Sonne aus - es wird dunkel.
Ein Spätsommergruß aus Grünberg, 21.09.2017

Kommentare zum Beitrag

Ingrid Wittich
19.866
Ingrid Wittich aus Mücke schrieb am 21.02.2013 um 19:36 Uhr
Ein Riesennugget im Baum!
Wolfgang Heuser
6.657
Wolfgang Heuser aus Gießen schrieb am 22.02.2013 um 00:00 Uhr
Hoffentlich bleibt sie nicht hängen, solche Bilder mag ich ;-))
Peter Herold
26.181
Peter Herold aus Gießen schrieb am 22.02.2013 um 10:48 Uhr
Kein Wunder, dass sie hier nicht scheint, wenn sie dort gefangen ist ;-) Saukalt ist es heute, da täten ein paar Sonnenstrahlen gut.
Christine Weber
7.278
Christine Weber aus Mücke schrieb am 22.02.2013 um 17:01 Uhr
Toll wie die Sonne da eingefangen wurde.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Helmut Heibertshausen

von:  Helmut Heibertshausen

offline
Interessensgebiet: Staufenberg
Helmut Heibertshausen
6.122
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Werdegang einer Seifenblase im Winter
Die Überlegung war: Wird sich eine Seifenblase bei den frostigen...
Eisige filigrane Miniaturen

Veröffentlicht in der Gruppe

Fotofreunde Mittelhessen

Fotofreunde Mittelhessen
Mitglieder: 142
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Herbstimpresionen
Letzte Woche zeigte sich der Herbst von seiner schönsten Seite. Hier...
Am Lollarer Kopf
Die Farben des Herbstes
Weitere Gruppen des Beitrags:

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.