Bürgerreporter berichten aus: Staufenberg | Überall | Ort wählen...

Graffiti Nr:10


Mehr über

Der Autor hat diesem Beitrag leider keine Tags (Stichwörter) zugeordnet!
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Ingrid Wittich
19.132
Ingrid Wittich aus Mücke schrieb am 26.10.2012 um 17:12 Uhr
Sind diese Graffitis alle in Gießen?
Andrea Mey
10.011
Andrea Mey aus Lollar schrieb am 26.10.2012 um 17:24 Uhr
Eines schoener als das andere! Sind die alle von den "3Steps"?
Monika Bernges
7.364
Monika Bernges aus Staufenberg schrieb am 26.10.2012 um 19:26 Uhr
Ja,bis jetzt alle in Giessen und auch überwiegend von den "3Steps".
Aber es sind auch andere dabei.Man kann sie ja schlecht ausgrenzen.
Jutta Skroch
11.923
Jutta Skroch aus Buseck schrieb am 27.10.2012 um 00:20 Uhr
Hallo Monika,
vielleicht könntest du aber dazuschreiben, wenn es von den 3steps ist.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Monika Bernges

von:  Monika Bernges

offline
Interessensgebiet: Staufenberg
Monika Bernges
7.364
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Nimm doch wieder mal ein Buch zur Hand.
Entlang der Lumda von Daubringen bis zur "Holzmühle"
Auch das nicht ganz so tolle Wetter konnte die Staufenberger...

Veröffentlicht in der Gruppe

Fotofreunde Mittelhessen

Fotofreunde Mittelhessen
Mitglieder: 143
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Endlich Frühling - des Einen Freud´, des Allergikers Leid!
Kleiner Klassenkampf unter Vögeln
Heute konnte ich ein interessantes Schauspiel beobachten: Auf einem...
Weitere Gruppen des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

Der 1. April 2017.
Schicken Sie unsere Leser in den 1. April
Die GIEßENER ZEITUNG wird in diesem Jahr am Samstag, dem 1. April,...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.