Bürgerreporter berichten aus: Staufenberg | Überall | Ort wählen...

Wanderfreunde Mittelhessen wandern wieder

Staufenberg | Liebe Wanderfreunde,
nachdem die Sommerferien und die große Hitzewelle vorüber sind, wollen wir wieder gemeinsam altbekannte und neue Wanderstrecken erkunden.
Da am 22. September die Eröffnung des neuen Lahnwanderweges stattfindet, kam der Gedanke auf an dieser Veranstaltung eventuell teilzunehmen.
Es stehen acht verschiedene Wanderstrecken zur Verfügung und ich habe als Einstieg nach der langen Pause die Tour F (Schlammbeißertour) ausgesucht. Der Start ist hierbei um 10:00 Uhr am Bismarckturm und führt uns 10 km über Hainweg und Toteneiche zum Keltengehöft, wo dann der Abschluß mit einem Fest stattfindet. Unterwegs kann man in Kurzvorträgen einiges zu Bismarckturm, Naturdenkmal und Forst erfahren. Am Hainweg und an der Toteneiche ist jeweils eine Verpflegungsstation aufgebaut.
Allerdings muß für diese Veranstaltung ein Startgeld von 12 € entrichtet werden, womit dann alle Kosten (Speisen und Getränke an den Verpflegungsstationen sowie am Zielpunkt) abgedeckt sind.
Da wir bis zum 18. September angemeldet sein müssen, bitte ich um verbindliche Anmeldung bis 17. September an meine Mailadresse (helmutheibertshausen@live.de) oder unter 015779617340.
Ich würde mich freuen, wenn sich einige Wanderfreunde entschließen könnten, und wir wieder einen schönen Tag zusammen verbringen würden.
Später können wir dann vielleicht auch die anderen Strecken einmal abwandern. (Dann allerdings ohne Startgeld.)
Hier noch ein Link zu dem Faltblatt dieser Veranstaltung:
http://www.giessener-land.de/bilder/pdf2012/flyer_eroeffnungsveranstaltung_22092012.pdf
Ganz liebe Grüße und „immer gerade aus“
Euer Helmut

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Jubiläumskuchen mit essbaren Wanderschuhen zum fünfjährigen Bestehen des Lahnwanderwegs. Bild: Lahntal Tourismus Verband
Lahnwanderweg: Ein Dutzend Mitwandertouren zum „Fünfjährigen“
„Wir freuen uns nach zwei Zertifizierungen als Qualitätsweg...
Hier der sanierte Wegeabschnitt vor dem Weiherhof. V.L. Reiner Burger, Hilde Reitschmidt, Alex-David Vetterling (ein Kunde im Hofladen), Bürgermeister Udo Schöffmann und Hans Steinbichler. Der Schlepper/Traktor (11,2 t), verdeutlicht noch einmal die Notwe
Zum Glück hatte Hans mitgedacht!
Wenn Bürger nicht nur fordern, sondern die Augen offenhalten,...
v. l. Horst Raßmann und Eintracht-Vorsitzender Jürgen Schäfer im „Wonderfuhl-Outfit“ des Weißbierfestes!
22. Weißbierfest an Himmelfahrt
Am Himmelfahrtstag ab 11 Uhr lädt wieder das Weißbierfest auf die...
Albert Jung (Hahn im Korb) und die drei Damen Halina Graf, Svetlana PaL und Lilly Wall
Weißbierfest mit "Wanderful outfit"
Welch ein Himmelfahrtstag! Der Berg rief, und Hunderte pilgerten zum...
Drei Pohlheimer Spenden eine Bank
Wenn Rentner ihre liebe Heimat nicht nur genießen, sondern bei ihren...
Entstanden am Wochenende vor Weihnachten mit dem Handy meines Enkels
Auf der Wasserkuppe (Rhön) vor Weihnachten. Blick nach Thüringen.
Mitglieder der Tanzsportabteilung der TSG Alten-Buseck bei ihrer Wanderung im Hangelstein
Einmal nicht im Wiegeschritt unterwegs ...
Einmal nicht im Wiegeschritt unterwegs waren gut 20 Mitglieder der...

Kommentare zum Beitrag

Klaus Stadler
4.981
Klaus Stadler aus Reiskirchen schrieb am 09.09.2012 um 23:18 Uhr
Hallo Helmut,schön wieder was von Dir zu hören. Kannst uns einplanen.
Jörg Jungbluth
5.132
Jörg Jungbluth aus Lollar schrieb am 10.09.2012 um 12:12 Uhr
Wir sind natürlich auch mit dabei.
Hans-Jürgen Funk
1.854
Hans-Jürgen Funk aus Laubach schrieb am 12.09.2012 um 23:04 Uhr
Hallo Helmut, auch wir sind wieder dabei.
Helmut Heibertshausen
6.122
Helmut Heibertshausen aus Staufenberg schrieb am 14.09.2012 um 16:51 Uhr
Freut mich, dass ihr alle dabei seid. Bis zum Samstag.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Helmut Heibertshausen

von:  Helmut Heibertshausen

offline
Interessensgebiet: Staufenberg
Helmut Heibertshausen
6.122
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Werdegang einer Seifenblase im Winter
Die Überlegung war: Wird sich eine Seifenblase bei den frostigen...
Eisige filigrane Miniaturen

Veröffentlicht in der Gruppe

Wanderfreunde Mittelhessen

Wanderfreunde Mittelhessen
Mitglieder: 33
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Der Frankfurter Stadtwald!
Ein Bericht im Fernsehen über den Frankfurter Stadtwald hat uns...
Wanderung "Rundum den Wetzstein" bei Hatzbach.
Bei strahlendem Sonnenschein haben wir eine wunderschöne, 12 km lange...

Weitere Beiträge aus der Region

"KUNST IM PARK"
Wir , die Foto - Senioren aus Staufenberg, nehmen teil am Event...
Mit dem Obst- u. Gartenbauverein Daubringen nach Willingen.
Die Mitglieder des Obst- und Gartenbauvereins Daubringen freuten sich...
Fleißige Bienen bei Kaiserwetter
Imkerei bei Kultur im Garten
Zum Auftakt der diesjährigen Reihe „Kultur im Garten“ gab es in der...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.