Bürgerreporter berichten aus: Staufenberg | Überall | Ort wählen...

Dauerpflegeplatz für Molly gesucht

Molly im Tierheim Butzbach
Molly im Tierheim Butzbach
Staufenberg | Molly wurde von ihren Besitzern abgeschoben.
Sie hatten an der alten Hundedame kein Interesse mehr.
Der Tierschutzverein Butzbach e.V. nahm die 16- jährige Hündin sofort in seine Obhut.
Abgemagert, ein großer Tumor an der Brust, außerdem eine schlimme Blasenentzündung, die wohl Jahre nicht behandelt wurde. Jetzt bekommt sie Medikamente und wird erst einmal aufgepäppelt. Es geht ihr schon nach ein paar Tagen viel besser.
Für Molly wird ein "Dauerpflegeplatz" gesucht, wo sie den Rest ihres Lebens bei lieben Menschen verbringen kann und noch einmal Fürsorge und Geborgenheit erleben darf.
Die Pflege- und Behandlungskosten würde der Tierschutzverein Butzbach bis an Mollys Lebensende übernehmen.
Die kleine alte Dame sollte als Einzeltier in einen ruhigen Haushalt kommen, da sie aufgrund der zurückliegenden Unterversorgung verständlicherweise etwas futterneidisch ist.
Haben Sie Interesse daran, Molly einen schönen Lebensabend zu machen, dann melden Sie sich unter:

Tierschutzverein Butzbach und Umgebung e.V.
Am Himmrichsweg

35510 Butzbach

Tel.: 06033-5538

Mobil: 0172-6615359

e-mail: martina@tierheim-butzbach.de

Spendenkonto:

Sparkasse Oberhessen

Kto: 000 2000 539

Blz: 518 500 79

Kennwort: Molly

Molly im Tierheim Butzbach
Molly im Tierheim... 
Unter dem Rotlicht ist es so schön warm
Unter dem Rotlicht ist... 
Wer hat einen Platz für mich?
Wer hat einen Platz für... 

Mehr über

Tierschutzverein (845)Tierschutz (1024)Tiere (583)Notfall (24)Hunde (480)Hund (374)Butzbach (69)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Unsere  Ponyo, eine Terrier-Dackeldame. Sie kam vor 6 Jahren aus dem Tierschutz zu uns
Treuer Begleiter
„Hunde kommen in unser Leben, um zu bleiben. Sie gehen nicht fort,...
Rücksichtslosigkeit anderer Hundebesitzer
Unglaublich aber die Rücksichtslosigkeit anderer Hundebesitzer...
Meine spanische Freundin Rosa am Stand für den Tierschutz
Flohmarktstand zugunsten des Tierschutzes
Am Sonntag, den 18. Juni findet von 10 bis 16 Uhr ein Großflohmarkt...
Die „alten“ und neuen Vorstandmitglieder und Kassenprüfer (v. l.): Sascha Marth, Christian Bonsiep, Jan Urke, Ully Schäfer, Richard von Isenburg, Andreas Lewandowski, Lars Stein, Detlef Herbst, Mark Steinhauer, Jürgen Hartmann, Richard Glasbre
Vorstandswahlen beim Karate Dojo Lich e. V.
Nach drei Jahren stand für die jährliche Mitgliederversammlung des KD...
Der Tierschutzverein Gießen sagt DANKE!
Am letzten Wochenende haben wir anlässlich des Krämermarktes Gießen...
Die Herren bleiben extrafür mein Bild stehen in Marburg auf der Lahn
Ein "Löschhund" auf der Lahn
Jackson - Kleiner Kobold sucht ein Zuhause
Hey Leute, ich bin Jackson (37 cm SH, etwas mehr als 10 KG) und...

Kommentare zum Beitrag

Gerda Bauer
373
Gerda Bauer aus Reiskirchen schrieb am 26.01.2009 um 20:23 Uhr
Es wird mir immer unverständlich bleiben, wie Menschen ihr altes Tier einfach im Stich lassen können. Der armen kleinen Molly wünsche ich ganz viel Glück, dass sie ein schönes Zuhause findet.
Sie sieht so lieb aus und doch haben "ihre Menschen" ihr das angetan, sie einfach zu "entsorgen." Im TH Butzbach hat Molly eine erste Zuflucht gefunden. Ganz prima finde ich, dass der TSV Butzbach sich so für Molly engagiert und bereit ist, die Kosten bis an Mollys Lebensende zu übernehmen. Hier steht wirklich das Wohlergehen der Tiere im Vordergrund.
Also, ganz viel Glück, kleine Molly. Du hast es wirklich verdient nochmal eine gute Erfahrung bei lieben Zweibeinern zu machen.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Manuela Eichmann

von:  Manuela Eichmann

offline
Interessensgebiet: Staufenberg
Manuela Eichmann
1.072
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Bin die kleine Kimber
Die kleine Kimber sucht ein Zuhause
Kimber, geb. im Juni 2012, wurde dank aufmerksamer Nachbarn gerettet....
Kleiner Schatz
Kleiner Rauhaardackel Paul sucht seine Menschen/Vermittelt!!
Paul (Vergil von der Windecke), geb. 07.10.2010, kastriert,...

Weitere Beiträge aus der Region

Adventmarkt im „Hofgut Dagobertshausen“
Rechtzeitig zur Adventzeit , am 18. Und 19.11.2017 hat das ...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.