Bürgerreporter berichten aus: Staufenberg | Überall | Ort wählen...

Weiltalweg-.Marathon

Staufenberg | Der Weiltalweg ist ein 48 km langer Rad- und Wanderweg im Taunus von der Quelle am Großen Feldberg bis zur Mündung in die Lahn in Weilburg. Er wurde 1991 durch den Umlandverband Frankfurt geplant und realisiert.

In diesem Jahr fand die 10. Auflage des Weiltalweg-Marathon auf dieser schönen Strecke statt. In der Laufszene gilt er als einer der schönsten Landschafts-Marathons in Deutschland.

Über perfektes Wetter bei der zehnten Auflage, am 22. April 2012, freuten sich die Organisatoren und 1291 Läufer: Sonnenschein, kaum Wind und elf Grad Lufttemperatur waren die perfekte Kulisse für den Marathon (562 Starter), den 22-Kilometer Lauf (337 Starter) und die 98 Staffeln zu jeweils vier Läufern. Drohten morgens beim Marathonstart in Schmitten/Arnoldshain noch dunkle Wolken am Horizont, so setzte sich bald die Sonne durch.

Aus Sicht des Treiser LWT waren sieben Läufer/innen am Start und konnten sich über sehr gute Leistungen freuen.

Allen voran, Michael Fritz, er hatte sich einiges vorgenommen und erreichte dann auch mit 3:17:28 seine persönliche Bestzeit. Er wurde im Gesamtfeld 45. Und in der straken M40 erreichte er den 10.Platz.

Mehr über...
Der Autor hat diesem Beitrag leider keine Tags (Stichwörter) zugeordnet!
Rosi Hausner und Holger Schiewe hatten noch den 10 Meilen Lauf im Licher Wald am Tag zuvor in den Beinen. Das merkten beide hinten heraus ganz schön. Rosi wurde dennoch 3. in der W50 mit einer Zeit von 3:38:23 und Holger benötigte 3:50:14 Std.

Hans Hausner freute sich über 3:42:38 und Stefan Demes über 3:47:21.

Susanne Klüner und Bernhard Stein waren mit 4:45:05 Std. im Ziel.

Glückwunsch allen Finischern, die bei guten äußeren Bedingungen einen super organisierten Lauf, in wunder schöner Landschaft erleben konnten. Und das schönste, es gab sogar heiße Duschen im Dusch-Container.

Eine Veranstaltung bei der das Preis- Leistungsverhältnis stimmt und die jeder Zeit weiterzuempfehlen ist.

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Rosi Hausner

von:  Rosi Hausner

offline
Interessensgebiet: Staufenberg
Rosi Hausner
492
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
25. Treiser Volkslauf mit Walking und Wandern
Am Montag den 3. Oktober ist es wieder soweit, mit dem 25....
200. Mitglied im Treiser Lauf- und Walkingtreff
Lauftreffleiter Hans Hausner freute sich, mit Sandra Harbach, das...

Veröffentlicht in der Gruppe

Marathon

Marathon
Mitglieder: 17
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
25. Treiser Volkslauf mit Walking und Wandern
Am Montag den 3. Oktober ist es wieder soweit, mit dem 25....
Einsteigerkurs beim Treiser Lauf- und Walkingtreff
run up“ 2016 Eine Initiative des Deutschen Leichtathletik-Verband ...
Weiter Gruppe des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

Bürgermeister Peter Gefeller, Landrätin Anita Schneider, Staatsminister Prof. Dr. Helge Braun und der Vorsitzende des Fördervereins der Diakoniestation Lumdatal, Horst Münch, eröffneten die 1. Gesundheitsmesse in Staufenberg.
Gesundheitsvorsorge und medizinische Versorgung waren zentrale Themen bei der 1. Gesundheitsmesse in Staufenberg
Wie bleibe ich bin ins hohe Alter gesund? Welche Vorsorgemaßnahmen...
Staufenberger Hobbykünstler Teil 3. "Häkeln und Stricken
Keinen besseren Zeitpunkt für diese wunderschönen Häkel- und...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.