Bürgerreporter berichten aus: Staufenberg | Überall | Ort wählen...

Jahreshauptversammlung des Ortsverbandes Staufenberg

Der Vorsitzende Helmut Heibertshausen dankt Marianne Keller mit einem Blumengebinde
Der Vorsitzende Helmut Heibertshausen dankt Marianne Keller mit einem Blumengebinde
Staufenberg | Am Freitag, 16. März, fand die Jahreshauptversammlung des VdK Ortsverbandes Staufenberg in der Gaststätte La Taverna in der Ratsschänke in Staufenberg statt.
Der erste Vorsitzende Helmut Heibertshausen begrüßte die anwesenden Mitglieder und Gäste auf das herzlichste. Zunächst erfolgte eine Schweigeminute zur Ehrung der verstorbenen Mitglieder. Dann kam der Jahresbericht des ersten Vorsitzenden über das Geschäftsjahr 2011. Da im August der neue Vorstand erst begonnen hat, wurde im vergangenen Jahr eine Vorstandssitzung und eine Vorstandsjahresabschlußfeier mit den Partnern durchgeführt. Auch wurde an der Gedenkfeier zum Volkstrauertag am Staufenberger Ehrenmal teilgenommen. Ferner besuchten die Vorstandsmitglieder Grölz und Heibertshausen ein Grundlagenseminar über die Arbeit des VdK.
Frau Marianne Keller, die bisher das Amt der ersten Vorsitzenden inne hatte und es aus gesundheitlichen Gründen abgegeben hat, dankte der neue Vorsitzende mit einem Blumenpräsent.
Die Mitgliederzahl betrug am Ende des vergangenen Jahres 2011, 58 Mitglieder und zum heutigen Tag, 61 Mitglieder. Hieran kann man erkennen,
Mehr über...
Der Autor hat diesem Beitrag leider keine Tags (Stichwörter) zugeordnet!
dass immer mehr Menschen den VdK benötigen und in Anspruch nehmen. Die Arbeit des VdK ist äußerst wichtig in der heutigen Zeit. Die vielen im VdK aktiven ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer in den Ortsverbänden sind ein gutes Beispiel für bürgerliches Engagement. Fehlerhafte Rentenbescheide oder Bescheide des Versorgungsamtes sind der Grund, dass sich immer mehr Menschen an den VdK wenden und um Hilfe und Unterstützung bitten. Die meisten Verfahren vor dem Sozialgericht können nur mit Hilfe der VdK-Fachanwälte oft über alle Instanzen hinweg zum Erfolg gebracht werden.
Der neue Vorstand möchte aber seine Mitglieder nicht nur verwalten, sondern sie auch aktiv am Verbandleben beteiligen, führte der Vorsitzende aus. Um die Arbeit des Ortsverbandes nach außen hin besser darzustellen plant man eine Homepage zu erstellen, die dann in die Hauptseite des VdK integriert ist.
Für das Jahr 2012 fest eingeplant ist, sich an der Infotour des VdK-Busses zu beteiligen. Diese Veranstaltung findet im September statt. Ferner sind weitere Aktivitäten geplant, die noch gesondert bekannt gegeben werden.
Im Anschluß erfolgte der Bericht des Kassenführers, der Frau Keller eine ordentliche Führung der Verbandskasse bestätigte und ihr dafür noch einmal herzlich dankte.
Nach dem offiziellen Teil waren die Mitglieder und Gäste noch zum gemütlichen Beisammensein eingeladen. Hierbei hat die Kosten des Essens der Ortsverband übernommen. Rückblickend kann ich sagen, dass es ein schöner Abend war, und ich mich bei allen für ihr Kommen bedanken möchte.
Helmut Heibertshausen,
1.Vorsitzender VdK Ortsverband Staufenbe

Der Vorsitzende Helmut Heibertshausen dankt Marianne Keller mit einem Blumengebinde
Der Vorsitzende Helmut... 
Der Vorstand: v.l. Wilfried Petring, Birgit Schulte, Monika Grölz, Helmut Heibertshausen
Der Vorstand: v.l.... 
Blick in die Versammlung
Blick in die Versammlung 
Blick in die Versammlung
Blick in die Versammlung 

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Helmut Heibertshausen

von:  Helmut Heibertshausen

offline
Interessensgebiet: Staufenberg
Helmut Heibertshausen
6.115
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Eisige filigrane Miniaturen
Hobbyausstellung des Hobby-und Kunstkreises Lollar
Am 19./20. November findet wieder die Jahresausstellung des Hobby-...

Veröffentlicht in der Gruppe

VdK Hessen-Thüringen, Ortsverband Staufenberg

VdK Hessen-Thüringen, Ortsverband Staufenberg
Mitglieder: 2
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Grillfeier des VdK-Ortsverbandes Staufenberg
Im VdK-Ortsverband Staufenberg feierten die Mitglieder jetzt ihren...
Bei der Pflege muß jetzt gehandelt werden
Bei der Pflege muß jetzt gehandelt werden
Sozialverband VdK und Deutsche Alzheimer Gesellschaft fordern mit...

Weitere Beiträge aus der Region

Maria Löbel (2.v.r.) überreichte die großzügige Spende an die Gießener Tafel
Staufenberger Seniorin spendet zum sechsten Mal an die Gießener Tafel
Bereits in die sechste Runde geht die Spendenaktion von Maria Löbel...
Bürgermeister Peter Gefeller, Landrätin Anita Schneider, Staatsminister Prof. Dr. Helge Braun und der Vorsitzende des Fördervereins der Diakoniestation Lumdatal, Horst Münch, eröffneten die 1. Gesundheitsmesse in Staufenberg.
Gesundheitsvorsorge und medizinische Versorgung waren zentrale Themen bei der 1. Gesundheitsmesse in Staufenberg
Wie bleibe ich bin ins hohe Alter gesund? Welche Vorsorgemaßnahmen...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.