Bürgerreporter berichten aus: Staufenberg | Überall | Ort wählen...

Rätsel: Um was könnte es sich hier handeln ?


Mehr über

Rätsel (667)raten (37)knobeln (15)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Das Sonntagsrätsel - Was isst man wo ?
Wer kennt sich aus in Deutschland und in der deutschen Küche ?
Rätsel: Wo trifft man sich hier zum Ehebrechen?
Rätsel am Ostersonntag - Was isst man wo ? (Teil 2)
Wer kennt sich aus in Deutschland und in der deutschen Küche ?
Kleines geographisches Rätsel zum Jahresanfang
Wo jagen diese Herren nach bösen Buben oder schlimmen Mädchen? Kurt...
Kino, Kino - kleines Filmrätsel zum Wochenende
Welche Spielfilme fallen Ihnen beim Ansehen der Fotos spontan ein ?
Kleines Geographie-Rätsel an einem lausig kalten Sonntag
2 Bahnhöfe, 2 Denkmäler, 3 Kirchen und 2 Schlösser. Wer kennt sie?
Der Gewerbeverein verkaufte Lose.
Rundum gelungene 40. Gewerbeschau in Laubach
"40 Jahre sind nicht wahrnehmbar in der Weltgeschichte, 40 Jahre sind...

Kommentare zum Beitrag

Klaus Lowitz
6.571
Klaus Lowitz aus Reiskirchen schrieb am 15.01.2012 um 18:38 Uhr
Eine Käsereibe?
Helmut Heibertshausen
6.100
Helmut Heibertshausen aus Staufenberg schrieb am 15.01.2012 um 19:00 Uhr
Klaus, ich glaube, wenn du die Auflösung erfährst, möchtest du damit keinen Käse reiben ...:-))).
Klaus Lowitz
6.571
Klaus Lowitz aus Reiskirchen schrieb am 15.01.2012 um 19:02 Uhr
ok... :-) Jetzt wo du das sagst, kann ich erkennen, dass die Erhebung der Löcher nicht wie bei einer Reibe ist. Scheint eine Art Lochblech zu sein, aber wofür... ich weiß es nicht!
Helmut Heibertshausen
6.100
Helmut Heibertshausen aus Staufenberg schrieb am 15.01.2012 um 19:30 Uhr
Auch mit einem Brenner hat es nichts zu tun.
Klaus Lowitz
6.571
Klaus Lowitz aus Reiskirchen schrieb am 15.01.2012 um 19:31 Uhr
Schuh-/Dreckabstreifer?
Helmut Heibertshausen
6.100
Helmut Heibertshausen aus Staufenberg schrieb am 15.01.2012 um 19:44 Uhr
Klaus, du bist nicht so weit davon entfernt.
Bernd Zeun
8.807
Bernd Zeun aus Gießen schrieb am 15.01.2012 um 20:10 Uhr
Straßenrost?
Helmut Heibertshausen
6.100
Helmut Heibertshausen aus Staufenberg schrieb am 16.01.2012 um 22:15 Uhr
@ Bernd: Wo kann man rostende Straßen sehen :-))) ?
Rost ist nicht schlecht.
Bernd Zeun
8.807
Bernd Zeun aus Gießen schrieb am 16.01.2012 um 23:23 Uhr
Schelm :-)) So eine Antwort hatte ich befürchtet.

Wenn nicht auf der Straße, dann vielleicht ein Feuerungsrost in deinem Kamin oder Kachelofen, sieht mir bloß zu sauber aus, oder es war vor der ersten Benutzung aufgenommen. Aber wahrscheinlich liege ich trotzdem falsch.
Helmut Heibertshausen
6.100
Helmut Heibertshausen aus Staufenberg schrieb am 17.01.2012 um 15:45 Uhr
So liebe Ratefreunde:
hier kommt nun die Auflösung. Es handelt sich hierbei um die Lauffläche eines Baugerüstes.
http://www.giessener-zeitung.de/staufenberg/beitrag/61056/raetselloesung/
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Helmut Heibertshausen

von:  Helmut Heibertshausen

offline
Interessensgebiet: Staufenberg
Helmut Heibertshausen
6.100
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Goldene Konfirmation auf dem Kirchberg
Goldene Konfirmanden des Jahrgangs 1952/1953 segnete Pfarrerin Jutta...
Ungebetene Gäste auf meiner Garage
Am Donnerstag nachmittag habe ich sie durch Zufall entdeckt.

Veröffentlicht in der Gruppe

Fotofreunde Mittelhessen

Fotofreunde Mittelhessen
Mitglieder: 142
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Bild alter Meister
Traumwolken
Unwetter über Gießen
Am Tag als der Regen kam. Innerhalb von 30 Minuten war der Himmel...

Weitere Beiträge aus der Region

Der Weg ist das Ziel
Mathematikum
Das Ziel des Mathematik-Museums in Giessen ist es, Menschen jeden...
Die Schildkröte
Ich bin nun 1000 Jahre alt und werde täglich älter. Der Gotenkönig...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.