Bürgerreporter berichten aus: Staufenberg | Überall | Ort wählen...

Marburger Krippenausstellung

Staufenberg | Es lohnt sich, den Marburger Rathaussaal zu besuchen. Dort findet zur Zeit im Rahmen des Weihnachtsmarktes eine sehenswerte Krippenausstellung statt. Hier kann man Krippen aus der ganzen Welt bewundern, die in mühevoller Handarbeit erstellt wurden.

 
 
 
 
 
 
 
 

Mehr über

Weihnachten (455)Marburg (581)Krippen (6)Advent (226)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Marburger Schloss
Marburger Impressionen
Bei wunderbarem Wetter war es eine Freude Marburg zu besichtigen....
Zum zweiten Mal hintereinander Dritter der Deutschen Meisterschaft: BC Pharmaserv Marburg.  Foto: Melanie Schneider / belichtbar.net
Bronze-Club Marburg
Planet-Photo-DBBL: Spiele um Platz 3: BC Pharmaserv Marburg – TV...
Trainer Patrick Unger hatte in Saarlouis mit seinen Schützlingen zwischenzeitlich einiges zu besprechen. Am Ende ging es gut aus.
Fair Play
Planet-Photo-DBBL: TV Saarlouis Royals – BC Pharmaserv Marburg...
Paige Bradley (links) kehrt zur neuen Saison zum BC zurück, Julia Köppl nicht.
Welcome back, Paige! Servus Jules!
Aufbauspielerin Paige Bradley bleibt beim BC Marburg. Dagegen...
Da geht’s lang. Patrick Unger wird auch in den kommenden drei Spielzeiten die Geschicke des Pharmaserv-Teams lenken. Foto: Sabine Köppl
Patrick Unger hat Fernweh
Der BC Pharmaserv Marburg und Bundesliga-Trainer Patrick Unger...
Luisa Wahl gewinnt mit Marburger Unterstützung Damendoppel SK2 beim Lahn Dill Cup
Am letzten Wochenende fand in Werdorf der diesjährige Lahn Dill Cup...
BC-Präsident Jürgen Hertlein (von links) ehrte im Beisein von OB Dr. Thomas Spies und BC-Vizepräsident Björn Backes Finja Schaake für 200 Bundesliga-Einsätze für den BC Marburg. Foto: Melanie Schneider (das im Rahmen: Peter Voeth)
„Immer noch ein riesiges Erlebnis“
Die Niederlage im Halbfinale war sicher enttäuschend, aber die Saison...

Kommentare zum Beitrag

Dr. Mathias Knoll
7.529
Dr. Mathias Knoll aus Gießen schrieb am 10.12.2011 um 21:08 Uhr
Alle Jahre wieder kommt die Zeit, in der die Menschen üben eine Familie zu sein. Dieses rührende Schauspiel erinnert mich immer an ein "tragisches" Krippenspiel, in dem am Ende die Hütte brennt, weil der „Stern von Bethlehem“ Feuer fing.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Helmut Heibertshausen

von:  Helmut Heibertshausen

offline
Interessensgebiet: Staufenberg
Helmut Heibertshausen
6.122
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Werdegang einer Seifenblase im Winter
Die Überlegung war: Wird sich eine Seifenblase bei den frostigen...
Eisige filigrane Miniaturen

Veröffentlicht in der Gruppe

Ausflugstipps

Ausflugstipps
Mitglieder: 52
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Rosenmalve und Moschusmalve haben andere Blattformen als die meisten Malven, Jedoch duftet nur die Moschusmalve dezent.
Alte Heilpflanzen in der Lahnaue- die Rosenmalve
Malven finden wir in vielen Zuchtformen in unseren Gärten. Kein...
Samenkapsel der Sumpf-Schwertlilie reifen heran
Alte Heilpflanzen in der Lahnaue- die Sumpf-Schwertlilie
Schwertlilie, man kennt sie aus Vorgärten und Teichbepflanzungen. Man...
Weitere Gruppen des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

Sommerfest in Ela´s Marktplatz in Alten Buseck
Vergangenen Samstag feierte Ela’s Marktplatz in Alten Buseck ...
"OCCHI", "FILETKNÜPFEN" und "SPRANG"
Was unsere Stadt zu bieten hat Teil 5. Hier stelle ich drei ...
Die Gewinner des ersten Tages: die EGC Wirges freute sich riesig über den Sieg
BAUHAUS Kids Cup-Finale: EGC Wirges und VfB Gießen gehen als Gewinner vom Platz
Nach den Qualifikationsspielen im April fand vergangenes Wochenende...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.