Bürgerreporter berichten aus: Staufenberg | Überall | Ort wählen...

Jahresabschlussfeier mit bunten Showprogramm

Staufenberg | Am letzten Samstag im November fand die diesjährige Jahresabschlussfeier des Treiser LWT, in der Gaststätte zum Bahnhof, statt.

Der Vorsitzende Thomas Glade sowie Lauftreffleiter Hans Hausner freuten sich über 70 Personen begrüßen zu können.

Während des Essens zeigte Eberhard Kienholz Bilder des Jahres 2011, gleichzeitig fertigte er ein Fotoalbum an. Hierfür ganz herzlichen Dank.

Ebenso gedankt sein allen die einen Salat, Kuchen oder Nachtisch mitgebracht haben und Michael Becker für das leckere Essen.

Lauftreffleiter Hausner freute sich mit Angela und Christian Schindler, sowie Holger Schiewe neue Mitglieder in der „Großfamilie“ Treiser LWT begrüßen zu können.

Sabine Kamusella und Wolfgang Hillgärtner wurden für ihren ersten Marathon geehrt. Den liefen beide, nach vielen gemeinsamen Trainingsstunden, dann auch in Frankfurt. Nach 4:35:37 waren sie glücklich im Ziel. Dafür bekamen Sie, den Marathonmann/Frau des Treiser LWT.

Dann wurde es spannend, denn die Ehrungen der Läufer/innen des Jahres standen auf dem Programm. Hans Hausner berichtete, dass das Training
99mal stattfand. 11 Personen waren über 80mal anwesend waren.
Mehr über...
Der Autor hat diesem Beitrag leider keine Tags (Stichwörter) zugeordnet!
Jürgen Ritter wurde mit 96 Teilnahmen, wie in den vergangenen Jahren, klarer Sieger.
Auf Platz zwei und drei folgten Frank (93) und Uschi Streuber (88). Ganz knapp ging es dann weiter. Elke Horn, Petra Richter und Hans Hausner belegten mit 87 Teilnahmen den 4. Platz. Nicole Rabenau und Karola Kienholz waren 86-mal anwesend, Rosi Hausner 84mal, Sabine Kamusella 83mal und Wolfgang Hillgärtner 80mal. Herzlichen Glückwunsch.

Nach einer kleinen Tanzpause begann das „Showprogramm“, unter der Leitung von Sabine Kamusella und Simone Schreiber.

Durch das Programm führte in witzige Weise, Peter Moldenhauer.

Zunächst berichtet Mechthild Glawion einiges von Treiser LWT oder auch LWT Treis?

Danach zeigten die „ Runners of the Rabenau“ (Tina Höchst, Tina Schomber, Silke Jung, Nadine Hof, Nicole Rabenau, Nicole Grün), unter Leitung von Nicole Grün, eine sehr gelungene und anspruchsvolle Stepp Aerobic Darbietung.

Sabine Meller-Moldenhauer trug in gekonnter Weise ein Stück von Mario Barth vor.

Weiter ging es im Programm mit den 4 Harmonisten aus Treis (Marian u. Peter Moldenhauer, Kevin u. Sabine Kamusella), sie sangen vom kleinen grünen Kaktus und vom guten Freund, der das schönste auf der Welt ist.

Einen lustigen „Strumpfhosen-Tanz- Schwarz und Weiß“, zeigten Konstanze Fleck, Betina Hermann, Karin und Wolfgang Hillgärtner, Frank Streuber sowie Stefan Demes.

Im letzten Programmpunkt führten Karin Hillgärtner, Traudel Will, Steffen u. Simone Schreiber, Steffen und Sabine Kamusella sowie Peter Moldenhauer die Anwesenden mit einem Tanz nach Amsterdam.
Für die Auftritte der Harmonisten, Amsterdam und der Strumpfhosentanz zeigte sich Sabine Kamusella verantwortlich.

Alle Beeidigten hatten viel Spaß bei den Aufführungen und besonders beim Üben zuvor.
Nach dem tollen Show-Programm gab Peter Modenhauer die Bühne frei um das Tanzbein zu schwingen, davon wurde reger Gebrauch gemacht.

Ein herzliches Dankeschön an den Discjockey Steffen Kamusella, allen die beim Auf- und Abbau geholfen haben und ganz besonders dem Orga-Team.

 
 
 
 
 
 

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Rosi Hausner

von:  Rosi Hausner

offline
Interessensgebiet: Staufenberg
Rosi Hausner
492
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
25. Treiser Volkslauf mit Walking und Wandern
Am Montag den 3. Oktober ist es wieder soweit, mit dem 25....
200. Mitglied im Treiser Lauf- und Walkingtreff
Lauftreffleiter Hans Hausner freute sich, mit Sandra Harbach, das...

Veröffentlicht in der Gruppe

Marathon

Marathon
Mitglieder: 17
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
25. Treiser Volkslauf mit Walking und Wandern
Am Montag den 3. Oktober ist es wieder soweit, mit dem 25....
Einsteigerkurs beim Treiser Lauf- und Walkingtreff
run up“ 2016 Eine Initiative des Deutschen Leichtathletik-Verband ...
Weiter Gruppe des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

Maria Löbel (2.v.r.) überreichte die großzügige Spende an die Gießener Tafel
Staufenberger Seniorin spendet zum sechsten Mal an die Gießener Tafel
Bereits in die sechste Runde geht die Spendenaktion von Maria Löbel...
Bürgermeister Peter Gefeller, Landrätin Anita Schneider, Staatsminister Prof. Dr. Helge Braun und der Vorsitzende des Fördervereins der Diakoniestation Lumdatal, Horst Münch, eröffneten die 1. Gesundheitsmesse in Staufenberg.
Gesundheitsvorsorge und medizinische Versorgung waren zentrale Themen bei der 1. Gesundheitsmesse in Staufenberg
Wie bleibe ich bin ins hohe Alter gesund? Welche Vorsorgemaßnahmen...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.