Bürgerreporter berichten aus: Staufenberg | Überall | Ort wählen...

Vermisse meine geliebte Katze DINI

von Elke Luxam 06.11.2011362 mal gelesen1 Kommentar
Staufenberg | Dini ist am 18.09.2011 in Staufenberg entlaufen...sie kam nie wieder...Dini ist 1,3 Jahre alt und Getigert...siehe Bild...hat sie Jemand gesehn oder aufgenommen oder sogar tot? Bitte dringend bei mir melden....jeder noch so kleine Hinweiß kann helfen...sie ist noch nicht kastriert...normal ist sie sehr schmusig, fremden aber jedoch scheu...sie ist in der Grabenstr./Ecke Richard Wagner Str. verschwunden...bitte melden unter: 06406-76181-Danke!!!

Mehr über

Der Autor hat diesem Beitrag leider keine Tags (Stichwörter) zugeordnet!
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

25
Elke Lux aus Staufenberg schrieb am 07.11.2011 um 14:55 Uhr
Habe schon alles versucht von Flyern und Tierheimen + Fuhramt-nix...sie ist wie vom Erdboden verschwunden! Weiß jemand, ob hier wieder Tierfänger unterwegs sind? Sie ist noch nie weggelaufen-ich hatte sie von klein auf! Das läßt mir keine Ruhe-diese Ungewissheit macht einen fertig!!!
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Elke Lux

von:  Elke Lux

offline
Interessensgebiet: Staufenberg
25
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Suche immer noch nach meinen 2 Katzen!
Dini und Bubi sind mittlerweile schon +-2 Jahre verschwunden-damals...
Frau in Not geraten!!!
Hilfsbedürfdige Frau sucht Winterbekleidung in Gr.40/42 und Schuhe in...

Weitere Beiträge aus der Region

Bürgermeister Peter Gefeller, Landrätin Anita Schneider, Staatsminister Prof. Dr. Helge Braun und der Vorsitzende des Fördervereins der Diakoniestation Lumdatal, Horst Münch, eröffneten die 1. Gesundheitsmesse in Staufenberg.
Gesundheitsvorsorge und medizinische Versorgung waren zentrale Themen bei der 1. Gesundheitsmesse in Staufenberg
Wie bleibe ich bin ins hohe Alter gesund? Welche Vorsorgemaßnahmen...
Staufenberger Hobbykünstler Teil 3. "Häkeln und Stricken
Keinen besseren Zeitpunkt für diese wunderschönen Häkel- und...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.