Bürgerreporter berichten aus: Staufenberg | Überall | Ort wählen...

Auch über Staufenberg zogen sie hinweg

Staufenberg | Hier einige Bilder vom gestrigen Kranichzug über Staufenberg. Es waren Tausende von Vögeln unterwegs. Wie immer ein beeindruckendes Naturschauspiel. Schade, dass man hier keine bewegten Bider einstellen kann. Ich habe das Ganze noch filmisch festgehalten.

 
 
1
 
1
 
 
 

Mehr über

Vögel (380)Vogelzug (24)Kraniche (60)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Vortragsreihe: Dreimal voll besetzter Seminarraum im Holz- und Technikmuseum
„Der Klimawandel betrifft und als Menschen. Um das Leben auf der Erde...
2 Kranichzüge über Großen Buseck
2 Kranichzüge flogen kurz vor 15.00 Uhr über Großen Buseck hinweg...
Amselnest direkt vorm Fenster - ein echter Vertrauensbeweis :-) -
"Die Vögel...!
Mmmh, was haben wir denn da.....
Erdnussräuber
Ich habe mich schon die ganz Zeit gefragt, warum die Erdnüsse...
KLEINER CASANOVA GENESIS - vermittelt
Genesis kam mit der Polizei ins Tierheim. Verbrochen hatte der...
Schwanzmeise
Kleiner Teddy mit Flügel

Kommentare zum Beitrag

Dr. Manfred Klein
1.397
Dr. Manfred Klein aus Gießen schrieb am 05.11.2011 um 12:25 Uhr
Das sind aber nicht die Kraniche des Ibykus aus Friedrich Schillers Gedicht...
Uli Kraft
2.185
Uli Kraft aus Gießen schrieb am 05.11.2011 um 16:50 Uhr
Auch heute waren wieder mehrere Züge zu beobachten.
Gg. 13.30 Uhr zogen ca. 250 - 300 über den Hangelstein in Richtung Wettenberg. Um 15 Uhr habe ich dann nochmals ca. 250 Kraniche über der Gießener Weststadt gesichtet.
Hannelore Stadler
712
Hannelore Stadler aus Gießen schrieb am 05.11.2011 um 18:48 Uhr
Und heute Nachmittag über Reiskirchen.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Helmut Heibertshausen

von:  Helmut Heibertshausen

offline
Interessensgebiet: Staufenberg
Helmut Heibertshausen
6.122
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Werdegang einer Seifenblase im Winter
Die Überlegung war: Wird sich eine Seifenblase bei den frostigen...
Eisige filigrane Miniaturen

Veröffentlicht in der Gruppe

Fotofreunde Mittelhessen

Fotofreunde Mittelhessen
Mitglieder: 142
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Der Störenfried
Klappern gehört zum Handwerk ;-)
In diesem Fall sind es die Störche im Depot gewesen, die ausgiebig...
Foto hat nur Dokuwert, man sieht aber deutlich, dass 2 Storchenkinder im Nest sind
Nachwuchs bei den Störchen vom Depot
Weitere Gruppen des Beitrags:

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.